Bauer sucht Frau geht in eine neue Runde – in diesem Jahr mit von der Partie: Till Adam! Der Influencer hat nach seiner Teilnahme an Die Bachelorette, Love Island sowie Temptation Island bereits jede Menge Kuppelshow-Erfahrung. Die Disziplin "Fernsehflirten" beherrscht er offenbar ganz gut, mit der Liebe hat es bisher allerdings noch nicht geklappt. Um Biobäuerin Denise nun von sich zu überzeugen, fährt Till daher große Geschütze auf: Schon vor ihrem Kennenlernen raspelt er in seinem Liebesbrief ordentlich Süßholz.

Für seine Bewerbung geht Till in die Vollen und zeigt sich von seiner romantischen Seite. "Denise. Dieser Name kommt aus dem Französischen und bedeutet: die Fröhliche. Besser kann dich ein Wort nicht beschreiben", beginnt der Tattoo-Fan in seinem von Hand geschriebenen Brief. "Durchgehend warst du in der Sendung am Strahlen und genau dieses Lächeln geht mir seither nicht mehr aus dem Kopf", säuselt er weiter und spielt damit auf die Folge an, in der die diesjährigen Singles – unter anderem Denise – vorgestellt wurden.

Moderatorin und Amors rechte Hand Inka Bause (51) sitzt neben Denise, als die Reiterin diese rührenden Worte erstmals liest – und will natürlich wissen, was sie von Till hält. Zwar sei der 32-Jährigen die Herkunft ihres Namens bereits bekannt, dennoch überraschen sie die Zeilen ihres Liebesanwärters: "Ich finde es total interessant, wie er darauf gekommen ist, zu gucken, was Denise bedeutet." Und auch optisch entspricht Till ihren Vorstellungen: "Absolut mein Typ, definitiv. Da beißt die Maus keinen Faden ab."

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei TVNOW.

Denise, "Bauer sucht Frau"-Kandidatin 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Denise, "Bauer sucht Frau"-Kandidatin 2020
Till Adam und Bäuerin Denise, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
TVNOW
Till Adam und Bäuerin Denise, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Inka Bause, Moderatorin
TVNOW / Markus Nass
Inka Bause, Moderatorin
Was sagt ihr zu Tills Brief?930 Stimmen
160
Ich fand seine Worte richtig romantisch.
770
Mir war das zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de