Sie weiß, wie man sich in Szene setzt! Es war eine ziemliche Überraschungsnachricht, die kürzlich die Runde machte: Emily Ratajkowski (29) gab mit Hilfe eines Bauchfotos für auf einem Vogue-Cover bekannt, dass sie mit ihrem Mann Sebastian Bear-McClard (33) ihr erstes Kind erwartet. Bisher konnte sie ihre doch schon deutlich erkennbaren Babybauch bestens verstecken. Jetzt, nur wenige Stunden nach der offiziellen Verkündung, erwischten Paparazzi eine komplett durchgestylte schwangere Emily in New York!

Schwangerschaftsmode war nie heißer! Am Montag wagte sich Emily auf die Straßen der US-amerikanischen Metropole und wurde natürlich prompt von Fotografen abgefangen. Doch Profi Emily war selbstverständlich darauf vorbereitet: Sie trug ein schwarzes, hautenges, knöchellanges Schlauchkleid, das ihren kugelrunden Bauch perfekt zur Geltung brachte. Nicht zuletzt wohl auch deshalb, weil das Dress auf Bauchhöhe ein großzügiges Cut-out an der Seite aufweist. Das Outfit rundete sie mit einer schwarzen Sonnenbrille, goldenen Armreifen und knallroten Boots mit gewohnt hohem Absatz ab.

Die Babynews kamen bei Emily ein wenig flotter als wohl von den meisten Fans erwartet: Erst Ende März plauderte Emily in einer Instagram-Fragerunde aus, dass sie sich durchaus Kinder vorstellen kann – allerdings eher nicht in näherer Zukunft: "Ja, ich habe nur einfach noch so viel vor in meinem Leben und ich möchte die beste Mama sein – also wir werden sehen", lautete damals ihre Antwort.

Emily Ratajkowski im Oktober 2020
Backgrid/ ActionPress
Emily Ratajkowski im Oktober 2020
Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski im Februar 2020
Getty Images
Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski im Februar 2020
Emily Ratajkowski in New York
Backgrid/ ActionPress
Emily Ratajkowski in New York
Was haltet ihr von Emilys Outfit?90 Stimmen
64
Wow, sie sieht mega aus!
26
Unter Umstandsmode stelle ich mir etwas ganz anderes vor...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de