Seit die Pandemie herrscht, haben sich bereits viele Promis mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt: In Deutschland gehörten unter anderem Oliver Pocher (42) und seine Frau Amira (28) mit zu den ersten Stars, die an Covid-19 erkrankt waren. Nach einer ruhigeren Phase im Sommer steigen die Infektionszahlen aktuell weltweit wieder immer weiter an. Und nun hat es auch einen weiteren deutschen Star erwischt: Rapper Bushido (42) hat Corona.

Das machte er selbst auf Instagram öffentlich: "Auch, wenn ich alle Vorgaben sehr ernst genommen habe, habe ich heute einen positiven Corona-Test erhalten", teilte er in seiner Story seinen Followern mit. Außerdem richtete er einen wichtigen Appell an seine Community: Alle sollten die Sache ernst nehmen und auf ihre Mitmenschen achten. "Ich selbst habe Symptome und hoffe, ihr bleibt gesund."

Zuvor hatte der 42-Jährige empört auf Aussagen von Michael Wendler (48) reagiert, der Verschwörungstheorien über die aktuelle Gesundheitslage von sich gegeben hatte: "Reicht mit euch Aluhüten. Schäm dich, was du in der Öffentlichkeit von dir gibst", schrieb der Musiker und markierte den Wendler in seinem Post. Diese Aussage wiederholte er auch noch einmal in seinem aktuellen Beitrag.

Bushido, Rapper
Getty Images
Bushido, Rapper
Bushido in Berlin, Juni 2017
James Coldrey, ActionPress
Bushido in Berlin, Juni 2017
Bushido, Rapper
Getty Images
Bushido, Rapper


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de