Bushido (42) meldet sich bei seinen Fans! Von der aktuellen Gesundheitslage bleiben selbstverständlich auch die Promis in Deutschland nicht verschont – einige von ihnen steckten sich bereits mit dem Coronavirus an. Nachdem es Oliver Pocher (42) und seine Frau Amira (28) schon schwer erwischt hatte, hat sich nun auch der Rapper infiziert, wie er seinen Followern selbst mitteilte. Jetzt meldete sich Bushido aus der Quarantäne.

"Ich melde mich gerade aus meinem Badezimmer", erzählte der "Sonnebank Flavour"-Interpret in seiner Instagram-Story. Dabei hat sich Bushido nicht allein in Quarantäne begeben, auch seine Frau Anna-Maria Ferchichi (38) und die gemeinsamen Kids müssen zu Hause bleiben. "Wir sind alle in Quarantäne auf jeden Fall – ein riesiger Haushalt lahmgelegt. Wir müssen uns alle arrangieren", erklärte er seinen Fans weiter. Seine Partnerin habe schon eine Möglichkeit gefunden, dem "Quarantäne-Koller" vorzubeugen, wie der 42-Jährige lachend erzählt, während er Putzeimer und Putzmittel in die Kamera hält.

Die gesamte Familie würde sich jetzt einfach mal ein paar ruhige Tage machen. Dabei richtet der Musiker einen Appell an seine Community: "Wir nehmen die Sache ernst, wir bleiben zu Hause, bleibt gesund und nehmt das ernst", forderte er seine Follower auf. Anschließend bedankte sich Bushido noch für die unzähligen Genesungswünsche.

Bushido in Berlin im April 2009
Getty Images
Bushido in Berlin im April 2009
Bushido in der Talkshow "Maischberger"
Revierfoto / ActionPress
Bushido in der Talkshow "Maischberger"
Bushido im Oktober 2011
Getty Images
Bushido im Oktober 2011
Folgt ihr Bushido auf Insta?368 Stimmen
61
Ja, schon lange! Ich bin ein großer Fan.
307
Nein – bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de