Nanu, wer ist das denn? Diese Frage stellen sich aktuell die Fans von Senna Gammour (40). 2006 wurde die Sängerin als Teil der Girlgroup Monrose bekannt – und junge Frauen liebten sie, weil sie selbstbewusst zu sich und ihrem Körper stand. Doch jetzt teilte Senna im Netz ein paar Selfies, die ihre Anhänger irritieren. Denn Senna sieht auf den Pics optisch total verändert aus und ist nicht mehr wiederzuerkennen.

Per Instagram teilte die Entertainerin nun ein Foto, auf dem sie aussieht, als könnte sie mit den Kardashians verwandt sein. Das fiel auch einigen ihrer Follower auf und einer kommentierte: "Kim K. bist du es?" Doch bei einigen Anhängern kamen die aktuellen Selfies eher weniger gut an. Sie kritisierten, dass Senna es mit der Bearbeitung ihrer Fotos in letzter Zeit etwas übertreibe. Ein User schrieb: "Warum bist du so anders hübsch geworden?"

Bearbeitet Senna ihre Pics vielleicht deshalb so intensiv, um ihren Kritikern keine Angriffsfläche zu bieten? Bereits in der Vergangenheit räumte die Komikerin ein, dass sie der Hass im Web manchmal überfordere. Sie sei bereits mehrmals das Opfer von Hasswellen geworden, doch müsse das aushalten, weil sie auf ihre Präsenz im Netz angewiesen sei.

Senna Gammour bei einer Filmpremiere in Berlin im Dezember 2019
Getty Images
Senna Gammour bei einer Filmpremiere in Berlin im Dezember 2019
Senna Gammour im Transparent-Look im Oktober 2020
Instagram / missgammour
Senna Gammour im Transparent-Look im Oktober 2020
Senna Gammour im Oktober 2020
Instagram / missgammour
Senna Gammour im Oktober 2020
Was haltet ihr von Sennas Fotos?748 Stimmen
118
Ich finde sie sehr hübsch auf den Bildern!
630
Ich finde, dass Senna ihre Bilder zu sehr bearbeitet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de