Sarah (29) und Dominic Harrison (29) steuern geradewegs auf ihren großen Umzug zu – hoffentlich! Die Webstars wollen Deutschland schon bald den Rücken kehren und sich in ihrer neuen Wahlheimat Dubai niederlassen. Vor ein paar Wochen haben sie ein Haus gefunden und sind gerade fleißig in ihrem alten Heim am Packen. Doch während dem ganzen Umzugsstress bereitet ihnen eine Sache Sorgen: Könnte ihrer Ausreise doch noch etwas im Wege stehen?

"Momentan ist alles so ein bisschen schwierig, zu planen", gibt das Paar in einem neuen YouTube-Video zu. Die aktuelle Gesundheitskrise spitzt sich weiter zu und es gibt erneut Beschränkungen – nun befürchten die beiden Influencer, dass auch ihre Einreise nach Dubai davon betroffen sein könnte. Bisher sei der Plan, in sechs Wochen im Flieger in Richtung ihrer neuen Heimat zu sitzen. "Wir zahlen auf jeden Fall ab Dezember Miete und wir hoffen, dass da nichts dazwischen kommt", erklären die zweifachen Eltern.

Sarah und Dominic können es nicht mehr erwarten, ihr neues Domizil zu beziehen. Das ist kein Wunder – schließlich handelt es sich dabei schon fast um einen Palast! Neben zwei Küchen darf sich die vierköpfige Familie auf einen großen Pool, einen direkten Zugang zu einem Park, einen Fitnessraum und einen begehbaren Kleiderschrank freuen.

Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern
Instagram / sarah.harrison.official
Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern
Sarah und Dominic Harrison im Krankenhaus
Instagram / dominic.harrison.official
Sarah und Dominic Harrison im Krankenhaus
Sarah und Mia Harrison, Oktober 2020
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah und Mia Harrison, Oktober 2020
Denkt ihr, die Harrisons können wie geplant ausreisen?1665 Stimmen
530
Ja, es verläuft sicher alles glatt.
1135
Nee, sie müssen den Flug sicher noch mal verschieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de