Sarah Harrison (29) ist eine absolute Sportskanone. Vor allem jetzt, nach ihrer zweiten Schwangerschaft, trainiert die YouTuberin fleißig, um wieder richtig in Form zu kommen. Zusätzlich achtet sie auf ihre Ernährung, um die überschüssigen Babypfunde bald wieder komplett los zu sein. Viele Frauen beneiden Sarah für ihre Disziplin und ihren Body. Doch nun stellt sie klar: Auch sie hatte tatsächlich mal mehr auf den Hüften.

In einer Frage- und Antwortrunde in ihrer Instagram-Story beantwortete Sarah nun zahlreiche Fragen rund um ihre Fitnessroutine. Ein User war brennend daran interessiert, was in der Vergangenheit ihr niedrigstes und ihr höchstes Gewicht war. "Tiefstes 59 Kilo – da war ich aber viel zu dünn, finde ich. Höchstes 78 Kilo", gibt die 29-Jährige preis. Damit habe sie sich ebenfalls nicht wohlgefühlt und deshalb nach und nach wieder an Gewicht verloren.

Schon 2015 erklärte Sarah im Interview mit Promiflash, was sie dazu bewog, abzunehmen. "Ich hatte knapp 80 Kilo und es war sehr schwierig, vor allem, wenn man in der Schule darauf angesprochen wird, immer wieder Anmerkungen bekommt", erinnerte sie sich an ihre Jugend zurück. 20 Kilo habe sie daraufhin abgespeckt. Auch nach zwei Schwangerschaften kann sie ihr Gewicht bis heute halten.

Sarah und Kyla Harrison im September 2020
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah und Kyla Harrison im September 2020
Sarah Harrison, Influencerin
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison, Influencerin
Sarah Harrison präsentiert ihren After-Baby-Body, August 2020
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison präsentiert ihren After-Baby-Body, August 2020
Verfolgt ihr Sarahs Fitnessroutine im Netz?311 Stimmen
57
Klar, ich mache immer fleißig mit.
254
Lass mal überlegen... nein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de