Cameron Diaz (48) ist für ihre Rollen in Filmen wie "3 Engel für Charlie" oder "In den Schuhen meiner Schwester" bekannt. Doch seit mittlerweile sechs Jahren hat man die Schauspielerin nicht mehr vor der Kamera gesehen. Damals zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück, um sich auf das Leben mit ihrem Ehemann Benji Madden (41) zu konzentrieren. Nach vielen Jahren enthüllte Cameron nun, ob ein Comeback für sie infrage kommt.

In der YouTube-Show "No Filter With Naomi" sprach die 47-Jährige sich nicht gegen eine mögliche Rückkehr zur Schauspielerei aus: "Ich sage niemals nie." Heißt das, ihre Fans können Cameron bald wieder auf einer Leinwand sehen? "Es gibt nichts in mir, was sagt 'Ich muss wieder vor die Kamera'. Ich habe seit 2014 keinen Film mehr gemacht und damit bin ich völlig okay", ergänzte sie jedoch. Derzeit ist also kein Comeback in Planung.

Cameron ist jedoch auch ohne Kamera aktuell überglücklich. Das mag unter anderem daran liegen, dass sie während ihrer Auszeit zum ersten Mal Mama wurde. Anfang des Jahres veröffentlichte das ehemalige Model, dass es nun Mutter eines Töchterchens namens Raddix ist. Damit ging für die Blondine ein lang gehegter Kinderwunsch in Erfüllung.

Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Getty Images
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Cameron Diaz im Dezember 2014
Getty Images
Cameron Diaz im Dezember 2014
Benji Madden und Cameron Diaz, August 2015
Instagram / benjaminmadden
Benji Madden und Cameron Diaz, August 2015
Würdet ihr euch über ein Comeback von Cameron freuen?202 Stimmen
186
Ja, sie ist eine tolle Schauspielerin!
16
Nein, ich vermisse sie nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de