Kulinarischer Ausflug bei Ashley Graham (33)! Das Plus-Size-Model ist im Januar dieses Jahres Mutter eines Sohnes geworden. Seitdem gibt die Schönheit gerne Einblicke in ihr Leben als Mama. Schon des Öfteren hat das Curvy-Girl sogar Fotos beim Stillen seines Isaacs geteilt. Doch scheinbar ernährt sich nicht nur ihr Sprössling gerne von Muttermilch. Ashley gestand nun, dass sie schon mehrmals ihre eigene Muttermilch probiert hat.

Vor Kurzem war Ashley zu Gast in der The Ellen DeGeneres Show und verriet dort ein Geheimnis aus ihrem Mama-Alltag. Gemeinsam mit dem vorübergehenden Gastgeber tWitch und dessen Frau Allison spielte die Brünette eine spezielle Elternversion des beliebten Games "Ich hab noch nie". In der Kategorie "Ich habe noch nie mehr als einmal Muttermilch getrunken", sorgte das Model für Aufsehen. Sie habe sehr wohl schon öfters Muttermilch probiert. "Ihr wisst schon, immer ein bisschen was. Es schmeckt echt gut", verteidigte Ashley ihr Geständnis.

Ganz zum Entsetzen Allisons packte Ashley noch weitere Details aus. "Hast du die Muttermilch noch nie durch den ganzen Raum gespritzt?", wollte das Model von der Ehefrau des Moderators wissen. Mit ihren skurrilen und witzigen Aussagen sorgte das Curvy-Model aber für jede Menge Verständnis beim Publikum. "Ashley Graham ist wirklich so nachvollziehbar", kommentierte eine Nutzerin unter dem YouTube-Video des Auftritts.

Ashley Graham im Oktober 2020
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham im Oktober 2020
Ashley Graham mit ihrem Kind
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham mit ihrem Kind
Ashley Graham, Model
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham, Model
Wie findet ihr es, dass Ashley so offen mit intimen Details umgeht?500 Stimmen
282
Total gut! Das macht sie sehr sympathisch.
218
Ich finde es übertrieben. Manche Dinge sollte man privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de