Läuten hier etwa schon bald die Hochzeitsglocken? Rupert Everett ist seit über elf Jahren mit seinem Freund Henrique zusammen. Viel ist nicht über das Liebesleben des Schauspielers bekannt, er zeigt sich weder auf roten Teppichen noch auf Social Media mit seinem Partner. Umso mehr erfreut es seine Fans, wenn er dann doch mal kleine private Einblicke zulässt: So plaudert er nun in einem Interview offen über Ehepläne.

Im Gespräch mit Mindfood gab er preis, dass er sich durchaus vorstellen könne, seinem Partner das Jawort zu geben. "Ich möchte mit meiner besseren Hälfte für immer zusammen sein", erklärte er. Allerdings stelle sich der "The Happy Prince"-Darsteller keine pompöse Feier vor – sondern: "Es würde sehr ruhig ablaufen", schildert er. Ob das auch bedeutet, dass er die Öffentlichkeit nicht daran teilhaben lässt, wenn er heiratet? Das bleibt wohl abzuwarten...

Für seine Fans kommen Ruperts Worte vermutlich ziemlich überraschend. Schließlich betonte er früher oft, dass er nicht viel von der Ehe halte. "Ich finde, einen Vertrag zu unterzeichnen, schadet einer Beziehung. Eine Partnerschaft muss atmen, leben und sich verändern können", ist er auch heute noch der festen Überzeugung. Ein Gegner sei er trotzdem nicht – er denke nur nicht, dass es notwendig sei, seine Liebe mit einem Jawort und einem Fest zu untermauern.

Rupert Everett, 2018
Getty Images
Rupert Everett, 2018
Schauspieler Rupert Everett
Getty Images
Schauspieler Rupert Everett
Wusstet ihr, dass Rupert schon so lange vergeben ist?18 Stimmen
4
Ja, das habe ich mitbekommen.
14
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de