Anzeige
Promiflash Logo
Nach DSDS-Eklat: Michael Wendler entschuldigt sich bei RTLActionPressZur Bildergalerie

Nach DSDS-Eklat: Michael Wendler entschuldigt sich bei RTL

3. Nov. 2020, 6:18 - Hannah-Marie B.

Rudert Michael Wendler (48) jetzt zurück? Vor wenigen Wochen sorgte der Schlagerstar mit einem Videostatement für mächtig Aufsehen: Er kritisierte nicht nur den Umgang der Bundesregierung mit der aktuellen Gesundheitslage, sondern warf auch den Medien vor, "gleichgeschaltet" zu sein. Nun stellte er jedoch klar, dass er anders als zunächst von einigen Menschen angenommen kein Verschwörungstheoretiker, sondern ein Maßnahmen-Skeptiker sei – und entschuldigte sich sogar bei dem TV-Sender RTL!

"Ich muss mich bei RTL hier an dieser Stelle entschuldigen, denn ich habe da RTL wahrscheinlich ziemlich unrecht getan, indem ich RTL auch mit in dieses Boot gezogen habe", erklärte der ehemalige DSDS-Juror in seiner Instagram-Story. Immerhin sei es der einzige Sender gewesen, der sich um ein Interview mit dem "Egal"-Interpreten bemüht habe, um klarzustellen, warum er so denke. "Das ist sehr lobenswert. Ich habe das von meiner Seite aus unterbunden [...] Das war eigentlich ein großer Fehler. Das tut mir leid an dieser Stelle und ich entschuldige mich in aller Form bei RTL und möchte das auf jeden Fall zurücknehmen", führte der 48-Jährige weiter aus. Die "Gleichschaltung" sei einfach der falsche Ausdruck gewesen.

Schon Mitte Oktober verriet Michaels Manager Markus Krampe in Amira (28) und Oliver Pochers (42) Late-Night-Show "Pocher – Gefährlich ehrlich!", dass er glaube, dass Michael seine Anschuldigungen an den Fernsehsender bereue: "Michael Wendler hat verstanden, dass der Angriff auf RTL ein großer Fehler war. Das ist nicht zu entschuldigen. Das hat er eingestanden. Aber die Thesen nicht."

ActionPress
Michael Wendler, Sänger
ActionPress
Michael Wendler, Schlagersänger
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler, Ex-DSDS-Juror
Hättet ihr gedacht, dass sich Michael entschuldigt?2231 Stimmen
1550
Ja, das war nur eine Frage der Zeit.
681
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de