Nach ihrer Teilnahme bei Das Sommerhaus der Stars und der Trennung von Andrej Mangold (33) stürzt sich Jennifer Lange (27) nun in neue Projekte. Unter anderem will die 27-Jährige ihren Motorradführerschein machen und lernt gerade dafür. Im Netz zeigte die ehemalige Bachelor-Siegerin, wie sie sich Formeln für ihre theoretische Prüfung einprägt. Doch statt ihrer Community von einem Erfolg zu berichten, beichtete die Zumbatrainerin unerfreuliche News: Jenny hat ihre Prüfung nicht bestanden.

In ihrer Instagram-Story erklärte die Brünette sichtlich enttäuscht: "Ich habe einfach zu wenig gelernt. Manchmal sollte man sich nicht auf sein Glück verlassen, sondern auf sein Können und genug lernen." Immerhin kann Jenny ihr Scheitern mit Humor nehmen. "Ich war richtig sauer. Aber jammern hilft nicht, sondern lernen", stellt sie selbstkritisch fest. Schwirrt dem Realitystar neben Prüfungsstoff etwa noch etwas ganz anderes durch den Kopf?

Jenny löschte nämlich wenige Tage nach der Trennung von Rosenkavalier Andrej etliche gemeinsame Pärchenfotos. Vielleicht könnte das der Grund sein, warum die ehemalige "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin sich nur schwer konzentrieren konnte. Ob sie bei ihrem nächsten Versuch mit mehr Wissen glänzen kann, bleibt abzuwarten.

Jennifer Lange, November 2020
Instagram / agentlange
Jennifer Lange, November 2020
Jennifer Lange im Juli 2020
Instagram / agentlange
Jennifer Lange im Juli 2020
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Reality-TV-Stars
ActionPress
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Reality-TV-Stars
Glaubt ihr, dass Jenny beim nächsten Versuch die Prüfung bestehen wird?1176 Stimmen
801
Ja, beim nächsten Mal schafft sie es!
375
Nein, ich glaube, sie wird es wieder nicht schaffen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de