Was für ein rührender Schnappschuss! Chrissy Teigen (34) und John Legend (41) müssen einen schweren Schicksalsschlag verarbeiten: Das Model gab Anfang Oktober bekannt, eine Fehlgeburt erlitten zu haben. Im Netz teilte die 34-Jährige herzzerreißende Bilder und zog sich anschließend aus der Öffentlichkeit zurück. Der Verlust vom ungeborenen Sohn Jack ist nach wie vor nur schwer zu verkraften – doch Chrissy hat Menschen um sich, die ihr dabei helfen, sich besser zu fühlen: Gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Tochter Luna Simone (4) genoss sie nun ausgiebige Kuscheleinheiten!

Auf Instagram teilte die 34-Jährige jetzt ein rührendes Foto. Auf einem Sofa liegen sich Mutter Vilailuck, Chrissy selbst und ihr Töchterchen Luna in den Armen. Die Buchautorin legt ihren Kopf anhänglich auf die Brust ihrer Mom, während sich Luna wiederum an ihren Rücken kuschelt. Vilailuck umfasst dabei ihr Kind und ihre Enkeltochter. "Hier bin ich, wie ich meine Mama brauche", schrieb Chrissy zu der Aufnahme.

Die Fans sind von diesem Drei-Generationen-Anblick hin und weg! "Wir werden immer unsere Mütter brauchen. Ich liebe dich, Chrissy" oder "Das ist in vielerlei Hinsicht so wunderschön" lauten nur zwei der begeisterten Kommentare unter dem Beitrag. Auch Promi-Damen wie Jenna Dewan (39) und Michelle Pfeiffer (62) hinterließen Herzen unter dem Posting.

Chrissy Teigen und John Legend im Krankenhaus, 2020
Instagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen und John Legend im Krankenhaus, 2020
Chrissy Teigen und John Legend in Philadelphia, November 2020
Getty Images
Chrissy Teigen und John Legend in Philadelphia, November 2020
Luna und Chrissy Teigen im September 2020
Instagram / chrissyteigen
Luna und Chrissy Teigen im September 2020
Seid ihr auch so begeistert von Chrissys Post?125 Stimmen
122
Ja, das ist ein wunderschönes Foto.
3
Irgendwie packt mich das nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de