Große Trauer um Fernsehlegende Karl Dall (✝79). Vor etwa zwei Wochen machte bereits eine beunruhigende Nachricht rund um den berühmten Komiker die Runde. Wie seine Tochter wenig später bestätigte, hatte der TV-Star einen Schlaganfall erlitten. Karl musste daraufhin sogar operiert werden. Von diesen Strapazen hat sich der Comedy-Star offenbar nicht mehr erholt: Karl ist jetzt im Alter von 79 Jahren verstorben.

Das teilte seine Familie jetzt gegenüber dpa mit. Demnach ist der Fernsehmoderator am heutigen Montag gestorben. "Trotz Einsatz aller technologischen und intensivmedizinischen Maßnahmen ist er heute friedlich eingeschlafen, ohne vorher noch einmal das Bewusstsein wiedererlangt zu haben. Er hinterlässt eine Ehefrau, Tochter und Enkelin. Er war nicht nur ein beliebter Komiker und Entertainer, sondern vor allem ein außergewöhnlich liebenswerter und netter Mensch", heißt es in einem Schreiben der Familie.

Dabei zeigten sich seine Angehörigen kurz nach Karls Schlaganfall-OP noch optimistisch. "Dank schneller ärztlicher Hilfe konnte er sofort operiert werden. [...] Gemeinsam hoffen wir, dass Karl bald wieder auf die Beine kommt“, hieß es damals in einem Statement von seiner Tochter Janina.

Karl Dall im Dezember 2018 in Hamburg
Getty Images
Karl Dall im Dezember 2018 in Hamburg
Karl Dall, Komiker
Getty Images
Karl Dall, Komiker
Karl Dall im Dezember 2018
Getty Images
Karl Dall im Dezember 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de