Welche Stars wollen Joko Winterscheidt (41) seinen Posten als Quizmaster streitig machen? Am 5. Januar geht der Entertainer mit seinem neuen TV-Format "Wer stiehlt mir die Show?" auf Sendung. Doch ob er auch alle der zunächst geplanten fünf Ausgaben der Rateshow moderieren wird, ist unklar: Immerhin haben seine Kandidaten durch einen Sieg die Möglichkeit, ihm in der darauffolgenden Episode das Mikrofon aus der Hand zu nehmen und selbst durch die Sendung zu führen. Neben einem "normalen" Zuschauer wollen dies auch drei Promis in Angriff nehmen!

Wie der Sender ProSieben nun in einer Pressemitteilung bekannt gibt, sollen die Moderatorin Palina Rojinski (35), der Schauspieler Elyas M’Barek (38) und die Showlegende Thomas Gottschalk (70) darum kämpfen, Joko den Moderatoren-Job abzuluchsen. "Bei diesen starken Kandidaten muss Joko sehr aufpassen, dass ihm nicht die Show gestohlen wird. Für unsere Zuschauer bedeutet es in jedem Fall Unterhaltung vom Feinsten – so oder so", erklärt der Senderchef Daniel Rosenbaum.

Sollte sich Joko in einer Folge nicht gegen seine Kandidaten durchsetzen können, verliert er in der darauffolgenden Sendung nicht nur seine Rolle als Moderator, sondern muss auch als Kandidat antreten. Erst wenn er es schafft, sich gegen den dann amtierenden Showmaster und seine Mitstreiter durchzusetzen, erhält er seine Aufgabe des Moderator zurück.

Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Thomas Gottschalk und Joko Winterscheidt
ProSieben/Claudius Pflug
Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Thomas Gottschalk und Joko Winterscheidt
Thomas Gottschalk bei "Wer stiehlt mir die Show?"
ProSieben/Claudius Pflug
Thomas Gottschalk bei "Wer stiehlt mir die Show?"
Palina Rojinski bei "Wer stiehlt mir die Show?"
ProSieben/Claudius Pflug
Palina Rojinski bei "Wer stiehlt mir die Show?"
Was sagt ihr zu der Promi-Auswahl?166 Stimmen
146
Die vier sind echt eine gute Wahl!
20
Na ja, ich hätte mir eher andere Gesichter in der Sendung gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de