Großes Wiedersehen in Südafrika! In der diesjährigen Staffel Bauer sucht Frau International lernten sich Farmer Gerhard und Bewerberin Birgit kennen und im Grunde sogar lieben. Doch die weltweite Gesundheitslage machte dem vermeintlich perfekten Paar einen Strich durch die Rechnung. Sich nach den Dreharbeiten gegenseitig besuchen? Keine Chance! Gerhard und Birgit sahen sich gezwungen, ihr noch so frisches Glück erst einmal auf Eis zu legen – bis jetzt: Birgit ist in diesen Tagen tatsächlich bei Gerhard!

"Endlich hat es die Birgit geschafft, mich zu besuchen!", teilt Gerhard in einem aktuellen Instagram-Post mit. Selbstverständlich mussten die beiden sofort ihrer gemeinsamen Leidenschaft, dem Musizieren, nachgehen – wie sein Foto beweist. "Am Wochenende war eine große Gruppe von Freunden hier in Deelfontein und wir konnten ein kleines Konzert veranstalten", berichtet der Viehzüchter weiter.

Wie es nun um die Gefühle für die Waldhornistin steht, lässt der Fagott-Spieler offen. Fakt ist jedoch: Vor ihrer Abreise sprach Gerhard sogar von Hochzeit – und das, obwohl der 61-Jährige betonte, noch nie verheiratet gewesen zu sein. "Ich bin vorsichtig, weil ich in der Vergangenheit schon schlechte Erfahrungen gemacht habe", offenbarte er.

Gerhard, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
TVNOW
Gerhard, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
Ex-Hofdame Birgit und "Bauer sucht Frau International"-Kandidat Gerhard im November 2020
Instagram / bauergerhard2020
Ex-Hofdame Birgit und "Bauer sucht Frau International"-Kandidat Gerhard im November 2020
Gerhard, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
Instagram / bauergerhard2020
Gerhard, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
Meint ihr, aus Gerhard und Birgit wird nun doch noch ein richtiges Paar?1043 Stimmen
552
Auf alle Fälle!
491
Ich befürchte nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de