Claudia Obert (59) macht, was sie will! Nachdem die Selfmade-Dame sich erfolgreich im Mode-Business etabliert hatte, trat sie mit der Zeit vereinzelt in einigen Shows auf – und stahl sich mit ihren lustigen Sprüchen und ihrer extravaganten Art direkt in die Herzen der Zuschauer. Prompt stieg sie in den Realtity-TV-Olymp auf und ist mittlerweile schon fast Kult geworden. Dabei verfolgt Claudia stets ihr Motto: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert!

Zuvor hatte Claudia bereits mehrmals preisgegeben, dass es ihr nicht wichtig sei, was andere von ihr denken. In der Talkshow deep und deutlich erläuterte sie ihren Standpunkt nochmals: Ihr guter Ruf sei ihr völlig egal – das sei nämlich nur etwas für Kleingeister. "Der gute Ruf, was soll das sein? Den hängst du gleich an den Nagel, was willst du damit? Die Meinung von den Nachbarn – also so kleingeistig waren wir schon zu Hause nicht", betonte die 59-jährige Unternehmerin. Für sie zähle lediglich das, was sie erreicht habe.

Diesen Lifestyle zieht Claudia wirklich konsequent durch: Erst im Oktober teilte sie ein Foto von sich und ihrem ehemaligen Promis unter Palmen-Mitkandidaten Ronald Schill (62) – im BH! Bei einer Veranstaltung in ihrem Modegeschäft ging es wohl heiß her: "Nach Ladenschluss wurde noch heftiger gefeiert", verkündete sie damals auf Instagram.

Claudia Obert, TV-Bekanntheit
ActionPress
Claudia Obert, TV-Bekanntheit
Ronald Schill und Claudia Obert
Instagram / claudiaobert_luxusclever
Ronald Schill und Claudia Obert
Claudia Obert, Unternehmerin
Instagram / claudiaobert_luxusclever
Claudia Obert, Unternehmerin
Wie findet ihr Claudias Einstellung?441 Stimmen
355
Richtig so!
86
Na ja, ich sehe das dann doch ein wenig anders.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de