Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) sind bereit für Weihnachten! Normalerweise ist es Tradition, dass die britische Königsfamilie zu den Festtagen auf Schloss Sandringham zusammenkommt. Dieses Jahr muss wohl aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise alles etwas anders geplant werden. Doch auch wenn die Cambridges vermutlich nicht mit der Queen (94) feiern können, lassen sich die Kinder von Herzogin Kate (38) und Prinz William (38) die Vorfreude nicht nehmen. Die Mini-Royals können den 24. Dezember kaum erwarten!

Denn wie ein Insider der Us Weekly verriet, haben die kleinen Royals ihre Wunschlisten für den Weihnachtsmann bereits geschrieben! Zudem forderten sie bei ihren Eltern, dass der Weihnachtsbaum aufgestellt werden solle. "Es ihre liebste Zeit des Jahres", berichtete die Quelle weiter. Was die drei auf ihre Zettel geschrieben haben, ist allerdings nicht bekannt. Alle sollen aber sehr brav gewesen sein.

Hinweise, was auf die Kinder von Kate und William unter dem Baum warten könnte, gibt es trotzdem: George interessiere sich sehr für Hubschrauber, Flugzeuge und Meeresbiologie – er könne es kaum erwarten, alt genug zu sein, um tauchen zu gehen. Charlotte hingegen liebe Gymnastik und habe kürzlich mit Kinder-Yoga begonnen. Sie übe mir ihrem jüngeren Bruder Posen wie "den herabschauenden Hund" oder "den Baum", offenbarte der Insider.

Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Instagram / kensingtonroyal
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William
Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William
Seid ihr auch schon so in Weihnachtsstimmung wie George, Charlotte und Louis?306 Stimmen
174
Und wie! Ich stecke auch schon in den Vorbereitungen!
132
Nee, ist doch noch ne Weile hin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de