Update der besonderen Art von Angelina (28) und Sebastian Pannek (34)! Zwar führen die ehemaligen Bachelor-Stars eine glückliche Beziehung, doch – anders als so manches Influencer-Paar – hängen sie ihr privates Glück nicht an die große Glocke: Ihr gemeinsames Kind zeigen die Eheleute gar nicht und auch sonst geraten nur wenige Details aus ihrem Privatleben an die Öffentlichkeit. Dafür versorgen sie ihre Fans aber immerhin regelmäßig mit süßen Pärchenschnappschüssen: Nun gibt es ein neues gemeinsames Bild von Angelina und Basti – inklusive einer wichtigen Botschaft!

Via Instagram veröffentlichte der 34-Jährige jetzt ein hübsches Foto von sich und seiner Frau: Beide lächeln darauf glücklich in die Kamera. Beim genauen Hinsehen fällt auf: Hierbei handelt es sich nicht wie sonst um ein digitales Pic, sondern um ein Polaroid, das abfotografiert wurde. "Oft sieht man hier ja nicht den ersten Shot, wenn Bilder gepostet werden", erklärte Basti in der Bildunterschrift. "Deshalb hier mal ein Polaroid von uns. Es war garantiert der erste Versuch und 100 Prozent real."

Anschließend philosophierte der Hottie weiter: "Wie würdet ihr es finden, wenn Instagram ab 2021 nur noch Bilder zulassen würde, die direkt innerhalb der App aufgenommen wurden und keine großartige Bearbeitung möglich wäre? Würde es etwas am Perfektionismus ändern? Was meint ihr?" Für diesen Gedanken bekam Basti bereits eine Menge positiver Resonanz seitens seiner Community. "Das wäre großartig!", beteuerte eine Abonnentin in den Kommentaren und dem schlossen sich viele an.

Angelina und Sebastian Pannek
Instagram / sebastian.pannek
Angelina und Sebastian Pannek
Sebastian und Angelina Pannek, September 2020
Instagram / angelina.pannek
Sebastian und Angelina Pannek, September 2020
Sebastian und Angelina Pannek im Juli 2019
Instagram / angelinaheger
Sebastian und Angelina Pannek im Juli 2019
Denkt ihr, Basti und Angelina würden das wirklich begrüßen, wenn Instagram "realer" wird?1048 Stimmen
687
Ja, klar! Ich glaube, die beiden noch am ehesten!
361
Nein, das würde sie sicherlich auch irgendwann nerven...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de