Anzeige
Promiflash Logo
Freiwillig raus: Wollte "Prince Charming"-Joachim nur Fame?TVNOWZur Bildergalerie

Freiwillig raus: Wollte "Prince Charming"-Joachim nur Fame?

1. Dez. 2020, 11:18 - Diane K.

Damit hätte keiner gerechnet! Obwohl es zwischen Prince Charming-Krawattenverteiler Alexander Schäfer (30) und Joachim gerade ziemlich gut lief, verabschiedete Letzterer sich in der Gentlemen's Night in Folge fünf überraschend freiwillig. Zusammen mit Jan Maik Baumann entschied er sich dafür, die Villa zu verlassen und nicht mehr um das Herz des Prinzen zu kämpfen. Weil er gerade noch eine heiße Nacht mit dem Frankfurter verbracht hatte, brachte der Exit einen besonders bitteren Beigeschmack mit sich. Hat Joachim etwa gar nicht nach der großen Liebe gesucht und wollte nur berühmt werden?

Das könnten die Zuschauer zumindest bei einem genaueren Blick auf das Verhalten des Österreichers vermuten. Joachim war nicht nur durch besonders wenig Eigeninitiative im Bezug auf Flirts mit Alex aufgefallen, sondern glänzte auch durch intensives Fremdkuscheln. Schon in der ersten Nacht in der Single-Behausung schlief er neben Mitstreiter Jan Maik ein und kam diesem dabei besonders nahe. Auch mit Sascha und Arne genoss der Blondschopf bereits romantische Zweisamkeit. Offenbar schien er es mit Alex nicht ganz so ernst zu meinen.

Auch der TV-Kavalier schien zuletzt ganz und gar nicht begeistert von den Allüren seines Ex-Liebesanwärters zu sein. Als er ihn kurz vor der Entscheidung trösten und in den Arm nehmen wollte, schlug Joachim eiskalt seine Hand weg. "Da war ich auch enttäuscht, weil wir haben ja schon irgendwie eine gewisse Bindung", gab der "Prince Charming"-Hauptprotagonist zu.

Alle neuen Folgen von "Prince Charming" immer montags auf TVNOW.

TVNOW
Joachim und Alex bei "Prince Charming"
TVNOW
Jan Maik und Joachim in der "Prince Charming"-Villa
TVNOW
Alex und Joachim bei ihrem "Prince Charming"-Date
Glaubt ihr, dass Joachim nur für Fame bei "Prince Charming" mitgemacht hat?882 Stimmen
736
Sieht schon danach aus.
146
Nein, das kam bestimmt nur so rüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de