Für Patrick und Julia hängt der Himmel voller Geigen – das potenzielle Bauer sucht Frau-Paar denkt bereits über seine Familienplanung nach! In der vergangenen Folge schickte Patrick Bewerberin Sofia nach Hause. Seitdem hat Julia freie Bahn und nutzt ihre Chance, den leidenschaftlichen Landwirt von sich zu überzeugen. In der aktuellen Folge kommt es sogar zum ersten Kuss. Im Kopf scheinen die beiden sogar noch einige Schritte weiter zu sein: Sie denken über gemeinsame Kinder nach!

Patrick und seine Familie betreiben einen Furnierhandel. Als der Student seiner Auserwählten stolz die dünnen Holzblätter aus Eiche, Ahorn und Co. zeigt, möchte er von ihr wissen: "Für unsere zukünftige Wohnung, was könntest du dir vorstellen? Was würdest du als Boden nehmen?" Ihre Wahl begeistert den 25-Jährigen: "Mir gefällt dieser rustikale Stil, den Julia auch auch bevorzugt hat. Super! Würde ich genau so machen wie sie", beteuert er.

Doch nicht nur die gemeinsamen vier Wände werden bereits eingerichtet: Auch das Holz für das Babybettchen wird ausgewählt. "Jetzt fehlt nur noch die Wiege für das erste Kind", scherzt Patrick und zaubert Julia damit ein Lächeln ins Gesicht. Im Einzelinterview lässt er die Situation Revue passieren und betont: "Früher oder später will ich Kinder. Sie will wahrscheinlich auch Kinder. Und ob die Wiege dann mit Balkeneiche oder einem anderen Furnier verziert wird, das ist dann nicht so wichtig. Es ist wichtiger, was in der Wiege liegt."

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei TVNOW.

Julia und Patrick bei "Bauer sucht Frau" 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Julia und Patrick bei "Bauer sucht Frau" 2020
Patrick und Julia bei "Bauer sucht Frau" 2020
TVNOW
Patrick und Julia bei "Bauer sucht Frau" 2020
Patrick und Julia bei "Bauer sucht Frau" 2020
TVNOW
Patrick und Julia bei "Bauer sucht Frau" 2020
Findet ihr es überfrüht, jetzt schon Zukunftspläne zu schmieden?316 Stimmen
137
Eindeutig!
179
Ach, sie albern doch nur herum.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de