Die aktuelle Lage macht auch vor den Royals keinen Halt! Egal, ob Queen Elizabeth II. (94), Prinz Philip (99) oder Prinz Charles (72) – die britische Königsfamilie hatte sich in den vergangenen Monaten in Isolation begeben und dementsprechend weitestgehend auf Reisen verzichtet. Das wird sich auch an Weihnachten nicht ändern: Die Queen wird die Weihnachtsfeiertage nicht wie gewohnt in Sandringham, sondern auf Schloss Windsor verbringen!

"Unter Berücksichtigung aller entsprechenden Ratschläge haben die Queen und der Herzog von Edinburgh entschieden, dass sie das diesjährige Weihnachtsfest in Ruhe auf Schloss Windsor verbringen werden", gab jetzt ein Sprecher des britischen Königshauses laut BBC bekannt. Zudem sei es auch wahrscheinlich, dass die Monarchin in diesem Jahr auf ihren traditionellen Gang in die Kirche am 25. Dezember verzichten muss.

Doch auch auf Schloss Windsor werden die Queen und ihr Philip keine große Familienfeier ausrichten können: Aufgrund der geltenden Lockdown-Regelungen in Großbritannien muss auch die Königin ihre Kontakte reduzieren – und darf Weihnachten deswegen nur im kleinen Kreis feiern. Laut einem Bericht von Daily Mail lade sie vermutlich lediglich Charles und dessen Frau Camilla (73), sowie Prinz William (38), Herzogin Kate (38) und deren Kinder auf Schloss Windsor ein.

Die Queen und Prinz Philip an ihrem 73. Hochzeitstag
Chris Jackson/ Getty Images
Die Queen und Prinz Philip an ihrem 73. Hochzeitstag
Queen Elizabeth II. auf Schloss Windsor
Getty Images
Queen Elizabeth II. auf Schloss Windsor
Herzogin Camilla, Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Charles
Getty Images
Herzogin Camilla, Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Charles
Was sagt ihr dazu, dass die Queen Weihnachten auf Schloss Windsor verbringen wird?238 Stimmen
211
Vernünftig! Ein bisschen Abwechslung ist ja auch nicht schlecht...
27
Etwas traurig, das Fest in Sandringham war eine schöne jahrelange Tradition...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de