Na, worauf durfte sich Laura (20) am 3. Dezember freuen? Die Influencerin bekam von ihrem Mann Michael Wendler (48) dieses Jahr einen Adventskalender geschenkt, den er selbst zusammengestellt hat. Und für die einzelnen Geschenke legte sich der Schlagerstar ordentlich ins Zeug. Schon zwei Türchen hat die ehemalige Let's Dance-Teilnehmerin aufgemacht – und dahinter verbargen sich keineswegs kleine Schokolädchen, sondern wahre Luxusgüter! Kann das Präsent in dem dritten Päckchen da mithalten?

In ihrer Instagram-Story packt Laura die Schachtel mit der Nummer drei aus – und zum Vorschein kommt ein schmuckes Accessoire: Die stylishe Sonnenbrille mit den diamantenähnlichen Steinchen an der Seite ist von Miu Miu. Die Designs der Marke können preislich bis über 300 Euro kosten. Also hat Lauras Schatz auch für dieses Türchen ganz schön tief in die Tasche gegriffen.

An den beiden Tagen zuvor konnte sich Laura über ein nigelnagelneues iPhone sowie sündhaft teure High Heels von Saint Laurent im Wert von mehr als 800 Euro freuen. Bleibt die Frage, ob sich der Musiker für die restlichen Geschenke bis Weihnachten auch so viel Mühe gegeben hat und ordentliche Sümmchen hinblätterte. Was meint ihr – werden alle Türchen so teure Gegenstände enthalten?

Laura Müller und Michael Wendler
ActionPress/ Thomas Burg
Laura Müller und Michael Wendler
Laura Müller, Influencerin
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller, Influencerin
Michael Wendler und Laura Müller im Dezember 2019
Instagram / lauramuellerofficial
Michael Wendler und Laura Müller im Dezember 2019
Denkt ihr, dass in allen Türchen so teure Geschenke sind?2066 Stimmen
1803
Ja, Michael hat sich da ordentlich ins Zeug gelegt!
263
Nee, irgendwann gibt es sicher nur noch Schokolade.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de