Langsam wird es auffällig! Heute Abend steht die Influencerin Jessica Paszka (30) in der neuen Gesangssendung Pretty in Plüsch auf der Bühne. Doch nicht nur ihr Stimme sorgt für Gesprächsstoff: Seit Längerem spekuliert ihre Community, dass die 30-Jährige von ihrem Freund Johannes Haller (32) schwanger sein könnte. Vergangene Woche befeuerte sie die Baby-Gerüchte bereits wegen ihres gewählten Outfits. Auch diese Woche entscheidet sich Jessica für einen Oversize-Blazer, der ihre Figur wieder mal versteckt!

"Die größte Herausforderung für Jessica ist es, den Babybauch zu verstecken", schreibt ein Fan via Twitter bereits zu ihrem Auftritt. Tatsächlich sitzt das kurze weiße Kleid etwas lockerer, sodass man nicht genau erkennen kann, was sich darunter verbirgt. Etwas unüblich, denn in der Vergangenheit zeigte sich die Beauty im Netz eigentlich oft in hautengen und sogar bauchfreien Oberteilen.

Zumindest scheint sich Jessica in der Vergangenheit schon Gedanken dazu zu machen, was sie für eine Mutter sein könnte. Gegenüber Promiflash verriet sie vor Kurzem: "Falls ich irgendwann mal Mama werde, darf mein Kind mit allem spielen, was es glücklich macht." Glaubt ihr, dass sie unter ihrem Outfit eine Babykugel verstecken könnte? Gebt eure Meinung in der Umfrage ab!

"Pretty in Plüsch – die schrägste Gesangsshow Deutschlands" ab Freitag, 27. November 2020, um 20:15 Uhr live in Sat.1 und auf Joyn

Jessica Paszka bei "Pretty in Plüsch"
© SAT.1/Willi Weber
Jessica Paszka bei "Pretty in Plüsch"
Jessica Paszka, 2020
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, 2020
Jessica Paszka und Johannes Haller
Instagram / johannes_haller
Jessica Paszka und Johannes Haller
Findet ihr, dass dieses Outfit von Jessica ein Indiz für ihre Schwangerschaft ist?4162 Stimmen
3459
Ja auf jeden Fall! Sie versucht damit ihren Bauch zu verstecken.
703
Nee, das hat nichts zu bedeuten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de