Kämpft Jake Paul (23) schon bald den größten Kampf seines Lebens? Allmählich mausert sich der US-amerikanische YouTube-Star zu einem echten Box-Champion. Erst vor rund einer Woche stieg der 23-Jährige erneut in den Ring und konnte den Kampf gegen den ehemaligen NBA-Star Nate Robinson bereits in der zweiten Runde durch ein K. o. für sich entscheiden. Jetzt sprach der Blondschopf darüber, gegen wen er schon bald die Fäuste schwingen lassen will!

Nachdem Mixed-Martial-Arts-Star Conor McGregor (32) schon zwei mal zuvor seine Karriere für beendet erklärt hatte, teilte er im Juni dieses Jahres zum Entsetzen seiner Fans erneut seinen vorzeitigen Ruhestand mit. Für Jake scheinbar kein Hindernis, den 32-Jährigen dennoch herauszufordern: "Ich widme mein Leben dem Sieg gegen Conor McGregor", verkündete der Unternehmer siegessicher nach seinem letzten Kampf gegenüber dem Fernsehsender ESPN. Er behauptete außerdem, dass er bereits mit dem Manager des Ex-UFC-Champion in Kontakt stehen würde, um so schnell wie möglich mit dem Kampfsportler in den Boxring steigen zu können, erklärte er weiter.

Auf die Unterstützung seiner Familie kann sich Jake bei einem möglichen Duell wohl verlassen. Schon in der Vergangenheit half ihm sein Bruder Logan Paul (25) bei den Vorbereitungen auf seine Kämpfe. Auch seine Mutter Pamela und sein Vater Gregory standen ihm stets zur Seite.

Jake Paul, YouTuber
Getty Images
Jake Paul, YouTuber
Conor McGregor im Januar 2020
Getty Images
Conor McGregor im Januar 2020
Jake und Logan Paul im November 2020
Instagram / jakepaul
Jake und Logan Paul im November 2020
Glaubt ihr, dass Jake und Conor bald gemeinsam im Boxring stehen werden?89 Stimmen
26
Ja, das würde mich überhaupt nicht überraschen!
63
Nein, ich glaube eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de