Gemma Collins (39) ist so selbstbewusst wie nie zuvor! Die "The Only Way is Essex"-Bekanntheit hatte ihrem Übergewicht den Kampf angesagt – und seit Beginn des Jahres mithilfe von gesunder Ernährung und Diät-Spritzen bereits 20 Kilo abgenommen. Auch wenn sie ihr Wunschgewicht noch nicht erreicht hat, zeigt sich die Blondine ehrgeizig. Doch was war der Auslöser für ihren Lebenswandel? Jetzt verriet Gemma, dass ihr Gewichtsverlust viel mit Selbstachtung zu tun hat.

In einem Interview mit The Mirror sprach die 39-Jährige über ihren Abnehm-Erfolg und verteilte Ratschläge an jeden, der dasselbe Ziel vor Augen hat wie sie. "Alles beginnt im Kopf und in der Liebe zu dir selbst", betonte sie. Erst wenn man das verstanden hätte, würde man auf gesunde Art und Weise Gewicht verlieren. Der Schlüssel liege darin, sich selbst zu akzeptieren. Sie selbst sei momentan glücklicher als je zuvor, berichtete der UK-Star im weiteren Gesprächsverlauf.

Im ersten Monat des neuen Jahres wird Gemma einen runden Geburtstag feiern. "Ich werde im Januar 40 und mein Leben beginnt mit 40", gab sie sich optimistisch. Auch einen besonderen Wunsch habe sie schon: Nach drei Fehlgeburten möchte sie unbedingt schwanger werden.

Gemma Collins, Oktober 2020
Instagram / gemmacollins
Gemma Collins, Oktober 2020
Gemma Collins im Jahr 2020
Getty Images
Gemma Collins im Jahr 2020
Gemma Collins, Weihnachten 2020
Instagram / gemmacollins
Gemma Collins, Weihnachten 2020
Seid ihr einer Meinung mit Gemma Collins?66 Stimmen
54
Ja, sie hat den absolut richtigen Ansatz!
12
Nein, ich finde nicht, dass Abnehmen etwas mit Selbstachtung zu tun hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de