Es gibt schon bald Quizshow-Nachschub auf ProSieben! Gerade erst endete die dritte Staffel von The Masked Singer. Doch bereits knapp zwei Wochen nach dem Finale kündigt der Privatsender nun ein neues Fernsehformat an, das jede Menge Rätselspaß verspricht. "Die Show mit dem Sortieren" heißt die neue TV-Produktion und wird von Jeannine Michaelsen (38) moderiert. Und worum geht es in der Sendung?

Im Vorfeld der Show wurden 1.000 Leute gefragt, wovon sie gerne 25 Prozent mehr hätten. Zum Beispiel, ob sie lieber mehr Geld, Gehirn oder Sex-Appeal hätten. In acht Spielrunden müssen dann die prominenten Gäste in Zweierteams versuchen, die Umfrageergebnisse in die richtige Reihenfolge zu bringen. Und welche deutschen VIPs lassen sich auf "Die Show mit dem Sortieren" ein? Mit von der Partie sind Sarah Lombardi (28), Comedian Özcan Cosar (39), Schauspieler Jan van Weyde und Dragqueen Olivia Jones (51) – und versuchen ihr Glück beim Rätseln.

"Keiner der Promis oder der Zuschauer möchte vergessen, was er heute von mir höchstpersönlich beigebracht bekommt", verspricht die Moderatorin Jeannine. Was genau die Gastgeberin damit meint, das erfährt das TV-Publikum am 9. Dezember. Dann wird die erste von vier Folgen des neuen ProSieben-Formats ausgestrahlt.

Sarah Lombardi, Sängerin
Instagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Olivia Jones beim "Germany's next Topmodel"-Finale in Düsseldorf im Mai 2018
Getty Images
Olivia Jones beim "Germany's next Topmodel"-Finale in Düsseldorf im Mai 2018
Jeannine Michaelsen bei einem Event in Hamburg im Juli 2017
Getty Images
Jeannine Michaelsen bei einem Event in Hamburg im Juli 2017
Werdet ihr euch die Show ansehen?411 Stimmen
159
Ja, das klingt spannend!
252
Nein, das hört sich öde an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de