Zara (39) und Mike Tindall (42) verkündeten vor wenigen Tagen, dass sie erneut Eltern werden. Nach Mia Grace (6) und Lena Elizabeth freuen sich die britischen Royals nun auf ihr drittes Kind. Der ehemalige Sportler und seine Frau hatten sogar bereits einen gemeinsamen Ultraschalltermin. Offenbar konnte dort aber noch nicht festgestellt werden, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen erwarten. Nun verriet Mike, welches Geschlecht er sich für sein drittes Kind wünscht.

Im Podcast "The Good, the Bad & the Rugby" verkündete der ehemalige Rugbyspieler vor wenigen Tagen, dass er sich unbedingt einen Sohn wünscht. "Diesmal möchte ich einen Jungen, ich habe zwei Mädchen, ich möchte einen Jungen", sagte Mike, fügte jedoch hinzu: "Ich werde das Kind lieben, egal ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, aber bitte sei ein Junge." Es scheint, als sehne sich der baldige Dreifach-Papa nach männlicher Verstärkung in der Familie.

Neben dem 42-Jährigen würde sich vermutlich auch Prinz George (7) über einen männlichen Spielgefährten freuen. Die Kinder von Herzogin Kate (38) und Prinz William (38) verstehen sich laut dem Rugbyspieler nämlich hervorragend mit seinen beiden Töchtern verstehen. Ob der Wunsch von Mike in Erfüllung gehen wird, bleibt abzuwarten.

Zara Tindall mit ihrem Mann Mike Tindall und ihrer Tochter Lena, August 2019
ActionPress
Zara Tindall mit ihrem Mann Mike Tindall und ihrer Tochter Lena, August 2019
Mike Tindall mit seiner Tochter Mia
Getty Images
Mike Tindall mit seiner Tochter Mia
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William
Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William
Denkt ihr, dass sich Mikes Wunsch erfüllen wird?99 Stimmen
51
Ja, ich glaube, sie bekommen einen Jungen!
48
Nein, ich denke, es wird wieder ein Mädchen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de