Auf die "The Voice"-Zuschauer wartet eine große Veränderung! Bisher läuft es für die Gesangsshow in diesem Jahr nicht besonders gut – die Sendung hat mit schlechten Einschaltquoten zu kämpfen – trotz erstklassiger Moderation. Annemarie Carpendale (43) und Thore Schölermann (36) leiten die Zuschauer bisher durch die Folgen der aktuellen Jubiläumsstaffel. Doch das ist schon bald vorbei: Annemarie verabschiedet sich wieder von der "The Voice"-Bühne und tauscht ihren Platz mit Lena Gercke.

Annemarie hatte Lena während deren Babypause in der Sendung vertreten, doch jetzt kehrt die eigentliche "The Voice"-Moderatorin wieder zurück. "Ich freue mich mega. Heute ist endlich der Tag gekommen, an dem ich an das 'The Voice'-Set zurückkehren darf", verkündete Lena in ihrer Instagram-Story. Sie freue sich sehr, das Team und die Kollegen wiederzusehen – und richtete liebe Worte an ihre Kollegin. "Vielen Dank, Annemarie. Dafür, dass du mich so toll vertreten hast in meiner Babypause", betonte das Model.

Vor etwa einem Jahr fand Lena heraus, dass sie schwanger war, wie sie außerdem verriet. Das war zeitlich gesehen zwischen dem Halbfinale und dem Finale der vergangenen Staffel von "The Voice". Damals hatte die Laufstegschönheit niemandem von der Schwangerschaft erzählt – außer ihrem Kollegen Thore! Er sollte für den Notfall Bescheid wissen, erzählte Lena.

Lena Gercke, Moderatorin
Instagram / lenagercke
Lena Gercke, Moderatorin
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Annemarie Carpendale bei der Berlin Fashion Week
Getty Images
Annemarie Carpendale bei der Berlin Fashion Week
Freut ihr euch, dass Lena Gercke zu "The Voice" zurückkehrt?229 Stimmen
118
Mega. Ich finde die echt toll!
111
Mir hat Annemarie auch sehr gut gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de