Jana Ina Zarrella erlebte ihren 44. Geburtstag auf eine ziemlich ungewöhnliche Art und Weise! Für die Moderatorin war dieses Jahr kein leichtes – die derzeitigen Maßnahmen stellten für sie, wie für viele andere auch, eine echte Herausforderung dar. Daher wollte sie ihren Ehrentag eigentlich überhaupt nicht feiern – doch durch die Menschen in ihrem Umfeld wurde er dennoch zu etwas ganz Besonderem. Dafür bedankt sich Jana (44) Ina nun mit rührende Worten im Netz.

Auf Instagram teilt sie eine Reihe Fotos ihres großen Tages. Die gebürtige Brasilianerin rutschte wohl an einem besonderen Ort in ihren Geburtstag – sie feierte mit Ehemann Giovanni Zarrella (42) an einer Tankstelle rein. "Das Jahr war hart. Diesmal wollte ich meinen Geburtstag nicht mal feiern", gesteht das Model. Dennoch sei sie im Nachhinein von den Mühen ihrer Mitmenschen total überwältigt: "Freunde und Familie dachten an mich und haben mir das Gefühl gegeben, wichtig zu sein", schwärmt Jana Ina. Daher sei sie doch froh darüber, ein bisschen gefeiert zu haben. Trotz vieler Schicksalsschläge in diesem Jahr sei sie dankbar für ihr Leben und die Menschen in ihrem Umfeld.

Auch Ehemann Giovanni hatte zu diesem Anlass schon zuvor ein paar Zeilen auf Instagram hinterlassen und seinem Schatz online herzliche Glückwünsche überbracht: "Meine Königin hat Geburtstag und der wird gefeiert – egal wo wir sind in dieser Minute", verkündete der Musiker.

Jana Ina Zarrella, Dezember 2020
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella, Dezember 2020
Giovanni Zarrella und Jana Ina Zarrella, TV-Stars
Instagram / giovannizarrella
Giovanni Zarrella und Jana Ina Zarrella, TV-Stars
Jana Ina Zarrella
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella
Wie findet ihr es, dass Jana Ina und Giovanni auf einer Raststätte reingefeiert haben?120 Stimmen
115
Da geht mir das Herz auf. Man sollte das Beste aus jeder Situation machen!
5
Kann ich nichts mit anfangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de