Die Star Wars-Familie verliert ein weiteres Mitglied der ersten Stunde. Jeremy Bulloch wurde vor allem durch seine Rolle des Boba Fett in der Original-Trilogie der Sternenkriegs-Saga bekannt. 2005 machte Jeremy einen Cameo-Auftritt im Film "Star Wars: Episode III – Revenge of the Sith", wo er Captain Colton verkörperte. Jetzt müssen die "Star Wars"-Fans weltweit ganz stark sein – Jeremy Bulloch ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

Diese traurige Nachricht bestätigte ein ganz besonderer Schauspiel-Kollege von Jeremy via Instagram. Dabei handelt es sich um Daniel Logan, der den jüngeren Boba in der Prequel-Trilogie verkörperte. "Es bringt mich zum Weinen, dass ich den Tod von Jeremy Bulloch bekannt geben muss. Ruhe in Frieden, du Legende. Ich werde niemals vergessen, was du mir alles beigebracht hast", schreibt Daniel in seinem Statement. Natürlich darf auch der ikonische Satz "Möge die Macht mit dir sein" am Ende des Textes nicht fehlen. Woran der Kino-Kopfgeldjäger gestorben ist, ist bis dato noch nicht bekannt.

Jeremy ist aber leider nicht der einzige Schauspieler der originalen "Star Wars"-Trilogie, der 2020 überraschend verstorben ist. David Prowse (✝85) erlag Ende November mit 85 Jahren den Folgen einer Corona-Infektion. Er spielte den ersten Darth Vader der Sternenkriegs-Reihe.

Schauspieler Jeremy Bulloch
Getty Images
Schauspieler Jeremy Bulloch
Daniel Logan und Jeremy Bulloch
Instagram / instadaniellogan
Daniel Logan und Jeremy Bulloch
Schauspieler Jeremy Bulloch
Getty Images
Schauspieler Jeremy Bulloch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de