Die After-Fans können sich auf Nachschub freuen! Im vergangenen Jahr wurde der erste Film nach der Romanvorlage von Anna Todds (31) in den Kinos ausgestrahlt – und erfreute sich großer Beliebtheit. Daher kam es auch wohl kaum überraschend, dass die Geschichte rund um Tessa (gespielt von Josephine Langford, 23) und ihr turbulentes Liebesleben in diesem Jahr eine Fortsetzung bekam. Auch ein dritter und vierter Teil des Romantikdramas sind längst beschlossene Sache. Doch wie weit fortgeschritten sind die Dreharbeiten?

Die Hauptdarstellerin Josephine und ihr Film-Freund Hero Fiennes-Tiffin (23) erzählten in einer Videobotschaft auf dem offiziellen "After"-Instagram-Account, dass die zwei weiteren Fortsetzungen der Reihe "Fell" und "After Ever Happy" bereits im Kasten seien. "Wir haben es euch zu verdanken, dass wir das geschafft haben. Wir hoffen, dass ihr den Film lieben werdet", sagte Hero den Fans. Die Zeit am Set sei ein großes Vergnügen gewesen, fügte Josephine hinzu.

Die beiden Filme wurden direkt hintereinander in Bulgarien gedreht – allerdings mit einer etwas anderen Besetzung als in den vorigen Teilen. Beispielsweise stand für die Rolle des Landon Gibson nicht mehr Shane Paul McGhie, sondern Chance Perdomo (24) vor der Kamera. Auch die Charaktere Christian Vance (Charlie Weber, Kimberly Vance (Candice King, 33) und Carol Young (Selma Blair, 48) haben andere Darsteller bekommen. Grund dafür soll die aktuelle Gesundheitslage und der dadurch andere Produktionsort sein.

Josephine Langford und Hero Fiennes-Tiffin in "After Passion"
Constantin Film Verleih GmbH
Josephine Langford und Hero Fiennes-Tiffin in "After Passion"
Shane Paul McGhie, Schauspieler
Getty Images
Shane Paul McGhie, Schauspieler
Josephine Langford, Schauspielerin
Getty Images
Josephine Langford, Schauspielerin
Freut ihr euch schon auf die Fortsetzungen?729 Stimmen
678
Ja, ich kann es kaum erwarten!
51
Nein, ich glaube nicht, dass ich mir die Filme ansehen werde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de