Mariah Carey (50) fehlt bei keinem Weihnachtsfest. Egal ob zu Hause, in Geschäften oder im Radio – "All I Want for Christmas Is You" wird jedes Jahr zur Adventszeit hoch und runter gespielt. Selbst 26 Jahre nach der Veröffentlichung des Klassikers stürmt das Lied immer noch die Charts. Auch in diesem Jahr landete die Weihnachtshymne wieder auf Platz eins. Doch wie viel verdient die Pop-Diva eigentlich mit ihrem Hit?

Berichten von Mirror zufolge habe ihr das Lied allein in Großbritannien in der Adventszeit rund 440.000 Euro eingebracht. Auch auf Spotify wird der Hit millionenfach gestreamt und spült ordentlich Geld in die Kasse. Ein Bericht von Broadband Deals aus dem vergangenen Jahr sagt, "All I Want For Christmas" wurde 506.173.888 Mal gespielt. Angeblich bezahlt der Streamingriese jedem Künstler 0,0038 Cent pro Aufruf. Das würde bedeuten, Mariah hätte im Jahr 2019 allein 1,9 Millionen Euro mit ihrem Song verdient.

Auch ein Bericht von The Economist aus dem Jahr 2017 gebe an, dass das Lied seit seiner Veröffentlichung 1994 insgesamt rund 49 Millionen Euro verdient habe. Dass sich ihr Lied zu einem weltweiten Hit entwickeln würde, hätte die 50-Jährige vermutlich nicht gedacht. Der Song, den sie mit nur 26 Jahren veröffentlichte, sei angeblich in nur 15 Minuten geschrieben worden.

Mariah Carey bei einem Event in NYC im Dezember 2019
Getty Images
Mariah Carey bei einem Event in NYC im Dezember 2019
Mariah Carey bei den Billboard Music Awards 2019
Getty Images
Mariah Carey bei den Billboard Music Awards 2019
Mariah Carey mit ihren Kindern Monroe (l.) und Maroccan (m.)
Getty Images
Mariah Carey mit ihren Kindern Monroe (l.) und Maroccan (m.)
Hättet ihr gedacht, dass Mariah so viel mit ihrem Hit verdient hat?428 Stimmen
326
Ja, das war mir klar!
102
Nein, das hat mich überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de