Die Namensfrage ist noch nicht ganz geklärt – doch die Community hat schon eine deutliche Präferenz! Jessica Paszka (30) und Johannes Haller (32) überraschten ihre Supporter nach der Schwangerschaftsverkündung nun auch mit ihrer Verlobung: Tatsächlich hielt der ehemalige Bachelorette-Boy an Heiligabend um Jessis Hand an. Doch wird die Beauty auch den Nachnamen ihres Verlobten annehmen? Wenn es nach den Fans geht, ja!

Weiterhin Jessica Paszka oder doch lieber Jessica Haller? Für die Follower der 30-Jährigen gibt es da keine Diskussion: eindeutig Haller! In einer Promiflash-Umfrage waren 1.676 von 2.132 Usern (78,6 Prozent) der Meinung, dass Johannes' Nachname sehr gut zu Jessis Vornamen passt. Lediglich 456 Leser (21,4 Prozent) finden die Kombination aus Jessica und Paszka tausendmal besser. Ob das die werdende Mama wohl auch so sieht?

Ganz offensichtlich aber ihr Verlobter. In einem Instagram-Beitrag kündigte der 35-Jährige das nämlich an. "Mit diesem 'Ja' hat Jessica mich zum glücklichsten Mann der Welt gemacht. Sie ist die perfekte Frau für mich. Das Einzige, was ich an ihr ändern wollte, war ihr Nachname", so der glückliche Daddy-to-be.

Jessica Paszka und Johannes Haller
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und Johannes Haller
Jessica Paszka, Influencerin
Getty Images
Jessica Paszka, Influencerin
Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza
Instagram / jessica_paszka_
Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de