Was ist nur bei Fata Hasanović (25) los? Seit ihrer Teilnahme an Germany's next Topmodel im Jahr 2016 ist die Beauty supererfolgreich auf Social Media unterwegs und zeigt nur zu gern Einblicke aus ihrem Privatleben. Doch aktuell geht es der Dubai-Auswanderin nicht ganz so gut – und das verheimlicht sie ihrer Community nicht: Fata gibt zu, dass sie seit einiger Zeit nicht mehr auf der Höhe ist!

"Ich brauche irgendwie Zeit, zu heilen. Ich fühle mich schwach, kraftlos und brauche Zeit", beginnt die 25-Jährige nachdenklich ihre Instagram-Story. Doch was ist los? "Die letzten Monate waren voller Schmerz, Trennungen, Krankheit und Trauer geprägt", führt Fata ihren Post weiter aus. Zwar habe es auch schöne Tage gegeben, doch wenn es Menschen nicht gut gehe, die man liebt, dann gehe es am Ende auch ihr nicht gut.

Und genau das hat ihr ein wenig den Boden unter den Füßen weggerissen. "Ich hatte gestern so einen harten Schwächeanfall, konnte plötzlich nichts mehr essen und habe durch dieses Gefühl Panik bekommen. Die letzten Wochen waren für mich und meinen Körper die reinste Tortur", schreibt sie im Netz weiter. Fata wolle sich jetzt erst einmal regenerieren und gesund werden.

Fata Hasanović, Influencerin
Instagram / fata.hasanovic
Fata Hasanović, Influencerin
Fata Hasanović im Juli 2018
Getty Images
Fata Hasanović im Juli 2018
Fata Hasanović, Ex-"Germany's next Topmodel"-Teilnehmerin
Instagram / fata.hasanovic
Fata Hasanović, Ex-"Germany's next Topmodel"-Teilnehmerin
Wie findet ihr es, dass Fata so offen über ihre Gesundheit spricht?140 Stimmen
127
Total mutig und toll!
13
Ich hätte mich das nicht getraut...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de