Warum hat es zwischen Mike Heiter (28) und Laura Morante (30) die ersten Male nicht geklappt? Erst vor wenigen Tagen machten der ehemalige Love Island-Hottie und die Are You The One?-Kandidatin ihre Liebe öffentlich. Doch das ist bei Weitem nicht der erste Beziehungsanlauf, den die beiden wagen. Mike und Laura kennen sich bereits aus Schulzeiten und waren vorher schon vier Mal ein Paar. Im Promiflash-Interview verraten die On-Off-Turteltauben, woran ihre früheren Liebeleien gescheitert sind.

"Wir waren einfach zu unreif früher", erklärt Mike gegenüber Promiflash. Als sie 2016 zum vorerst letzten Mal Schluss gemacht haben, sei er selbst noch sehr besitzergreifend und eifersüchtig gewesen. Gleichzeitig sei Laura aber sehr freiheitsliebend gewesen und habe Bindungsängste gehabt – zusammen offenbar eine schlechte Kombi. "Das waren damals unsere Blockaden", meint Mike über die früheren Beziehungsprobleme.

Und wie sieht es heute zwischen den beiden aus? "Das hat sich jetzt geändert. Wir sind reifer, wir sind erfahrener. Ich bin nicht mehr so besitzergreifend, sie hat keine Bindungsängste mehr. Also ist es jetzt perfekt", schwärmt der 28-Jährige.

Mike Heiter und Laura Morante
Instagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Laura Morante
Laura Morante und Mike Heiter als Teenager 2010
Instagram / mikeheiter13
Laura Morante und Mike Heiter als Teenager 2010
Mike Heiter gibt Laura Morante im Jahr 2016
Instagram / mikeheiter13
Mike Heiter gibt Laura Morante im Jahr 2016
Wusstet ihr, dass Mike und Laura schon vier Mal zusammen waren?890 Stimmen
627
Ja, das habe ich mitbekommen.
263
Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de