Große Sorge um Larry King (87): Er kämpft in diesen Stunden gegen das weltweit wütende Coronavirus. In den vergangenen Jahren machte die US-amerikanische Talkshow-Ikone schon des Öfteren Schlagzeilen mit ihrer Gesundheit. Larry erlitt bereits eine Herzattacke, besiegte seinen Prostata- sowie Lungenkrebs, hatte erst 2020 einen Schlaganfall und leidet nach wie vor an Diabetes. Nun müssen er und seine Familie erneut um sein Leben bangen.

Laut Entertainer und News-Journalist Roger Friedman sei Larry kürzlich positiv auf Covid-19 getestet worden. Im Rahmen seines Onlineportals Showbiz 411 wird berichtet, dass der 87-Jährige in Los Angeles nun stationär behandelt werde. Besonders tragisch: Seine Ex-Frau Shawn und seine zwei Söhne Chance und Cannon dürfen aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen im Krankenhaus nicht zu ihm. Er sei während der Untersuchungen ganz allein.

Ein dramatischer Jahresbeginn für den einstigen CNN-Interviewer, der auf ein ähnlich dramatisches vergangenes Jahr folgt. 2020 ging schließlich nicht nur seine achte Ehe in die Brüche, Larry verlor auch in nur drei Wochen gleich zwei Kinder – seinen Sohn Andy (†65) sowie seine Tochter Chaia (†52).

Larry King im August 2018
Getty Images
Larry King im August 2018
Shawn und Larry King, Ex-Eheleute
Getty Images
Shawn und Larry King, Ex-Eheleute
Larry King, US-Talkshow-Legende
Getty Images
Larry King, US-Talkshow-Legende


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de