Neuanfang bei Chioma Amber (22)? Durch schlimme Online-Lügen wurde die Schülerin 2020 über Nacht zu einem kleinen Netzstar. Sie gab damals an, 16 und von einem One-Night-Stand mit Drillingen schwanger zu sein. Erst einige Tage später stellte sich heraus – Chioma hat alles nur erfunden. Deswegen brach ein echter Shitstorm auf den Selfie-Fan herein. Jetzt räumte die Schwangerschaftsschwindlerin aber nicht nur mit ihren Lügen, sondern auch mit ihren Haaren auf.

Auf ihrem Instagram-Account überraschte die 22-Jährige nun mit einem ganz neuen Look – sie hat sich ihren Kopf kahl rasiert. "Ich möchte 2021 mit freshen Haaren starten und die ganze Last in 2020 lassen", erklärte Chioma diese Frisur im zugehörigen Bildbeitrag. In ihrer Story verriet sie, dass sie sich mit ihrer neuen Frisur zwar nicht unwohl fühle, ihr aber dadurch öfter kalt sei.

Mit dem neuen Look will Chioma also einen Neustart wagen und das letzte Jahr hinter sich lassen. Zwar hat sich die Wahlberlinerin für ihre schlimmen Lügen im Netz mittlerweile entschuldigt, doch ob ihre Follower ihr das so schnell verzeihen können, muss sich wohl erst noch herausstellen.

Chioma Amber, 2020 in Mainz
Instagram / chioma.amber
Chioma Amber, 2020 in Mainz
Chioma Amber
Instagram / chioma.amber
Chioma Amber
Chioma Amber
Instagram / chioma.amber
Chioma Amber
Wie findet ihr den neuen Look von Chioma?1130 Stimmen
871
Ich fand es vorher besser!
259
Steht ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de