Pinks (41) Ehemann Carey Hart (45) fordert und fördert die beiden gemeinsamen Kids Jameson (4) und Willow (9) – jetzt ist eine neue Lektion für sie an der Reihe gewesen! In der Vergangenheit hatte unter anderem Aufmerksamkeit erregt, dass der Motocross-Fahrer seine Kinder in jungen Jahren zum Schießen mit scharfen Waffen animierte oder das vierjährige Nesthäkchen sich ebenfalls auf dem Zweirad beweisen durfte. Damit aber nicht genug: Auf dem neuesten Familienschnappschuss sieht man die Knirpse zusammen mit Papa im Thaiboxring!

"Muay-Thai-Training mit Jamo und Willz. Ich ziehe harte und respektvolle Kinder groß!", kommentierte der 45-Jährige ein neues Foto auf seinem Instagram-Account. Er posiert darauf zusammen mit seinem Sohn und seiner neunjährigen Tochter Willow – die beiden Kleinen tragen Boxhandschuhe und halten sich diese in Abwehrhaltung vors Gesicht. Beim Muay Thai handelt es sich um den Nationalsport Thailands und um eine Kampfkunst, die darauf abzielt, den gesamten Körper als Waffe einzusetzen.

Nicht immer kommen die sportlichen Aktivitäten, die Carey seinen Sprösslingen näherbringt, gut bei den Followern an. Dass er dem kleinen Jameson den Umgang mit Waffen zeigte, hielten einige Fans für keine gute Idee – die Kritiker befanden ihn als zu jung. Dem stimmten auch etliche Promiflash-Leser zu: 76 Prozent waren in einer Umfrage der Meinung, dass Waffen kein Spielzeug seien und konnten sein Schießtraining überhaupt nicht nachvollziehen.

Jameson Moon Hart mit seinem Vater Carey Hart
Instagram / hartluck
Jameson Moon Hart mit seinem Vater Carey Hart
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson
Instagram / pink
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson
Carey und Jameson Hart im Oktober 2020
Instagram / hartluck
Carey und Jameson Hart im Oktober 2020
Was haltet ihr davon, dass Carey Hart seinen Kindern das Thaiboxen beibringt?200 Stimmen
188
Finde ich gut! Jeglicher Sport ist gesund für die Kinder.
12
Ich finde eine Kampfsportart nicht unbedingt so passend für die Kleinen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de