Joy Lee Juana Abiola-Müller (29) gibt ein Gewichts-Update! Ende vergangenen Jahres überraschte die einstige Unter uns-Darstellerin ihre Community mit der Nachricht, wieder schwanger zu sein. Für die Schauspielerin und ihren Mann Patrick Müller (32) ist es der dritte gemeinsame Nachwuchs und die beiden fiebern der Geburt ihres Sohnes bereits entgegen. Im großen Endspurt ist auch der runde Bauch der TV-Bekanntheit längst nicht mehr zu übersehen. Doch wie viel hat Joy während der Schwangerschaft zugelegt?

Das wollten ihre Fans in einem Q&A auf Instagram wissen und bekamen daraufhin sogar eine Zusammenfassung zu allen drei Schwangerschaften. "Das ist immer so eine Frage, das wollen immer alle wissen: 'Wie viel hast du zugenommen?' Ganz entspannte acht bis fünfzehn Kilo circa jedes Mal und ich achte da auch nicht drauf", plauderte die 29-Jährige aus. Auch nach der Geburt mache sie sich wenig Sorgen darum, möglichst schnell wieder ihr Ausgangsgewicht zu erreichen. "Danach dauert das halt auch seine Weile, bis man wieder aussieht, wie vorher", gab sie sich entspannt.

Was ihre Community zudem noch brennend interessiert: Hat auch ihr Liebster sich etwas Schwangerschaftsspeck angefressen? Darauf konnte Joy leider keine genaue Antwort geben. "Patrick hat kein Gewicht, weil er sich nicht wiegt", witzelte sie. Ob der Serienstar ein paar Pfündchen mehr zählt, bleibt demnach ein Geheimnis.

Joy Lee Juana Abiola-Müller im Dezember 2020
Instagram / joyistmeinname
Joy Lee Juana Abiola-Müller im Dezember 2020
Patrick und Joy Müller
Instagram / joyistmeinname
Patrick und Joy Müller
Joy Abiola-Müller in der 26. Schwangerschaftswoche
Instagram / joyistmeinname
Joy Abiola-Müller in der 26. Schwangerschaftswoche
Seid ihr überrascht, dass Joy so viel zugenommen hat?148 Stimmen
145
Nein – gehört eben zur Schwangerschaft dazu.
3
Ja, ich dachte, es wäre weniger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de