So gefühlsbetont kennt man Andreas Robens eigentlich nicht! Nachdem es zwischen dem Bodybuilder und seiner Frau Caro während ihrer Zeit im Sommerhaus der Stars 2020 ziemlich gekracht hatte, entschieden sich die beiden Auswanderer anschließend, ihren Liebesschwur nach zehn Jahren Ehe zu erneuern. Im Dezember gaben sich die zwei daraufhin im Beisein von Familie und Freunden erneut das Jawort. Besonders süß: Auf der Hochzeitsfeier zeigte sich Andreas von seiner emotionalen Seite!

Am vergangenen Montag flimmerte die "Goodbye Deutschland"-Folge, in der sich die beiden Reality-TV-Stars erneut vor den Traualtar gewagt hatten, über die deutschen Fernsehbildschirme. Dabei zeigte sich der Muskelmann, der sonst für seine eher ruppige Art bekannt ist, ungewohnt zart und romantisch. Nach der Trauung überreichte Andreas seiner Liebsten im Festzelt einen Liebesbrief: "Du bist mein Ruhepol [...] Du weißt doch: Nimm die Ewigkeit und multipliziere sie mit der Unendlichkeit, dann weißt du, wie sehr ich dich liebe”, hieß es unter anderem in seinem Liebesbeweis.

Aber auch Caro hatte für ihren Ehemann etwas ganz Besonderes vorbereitet. Vor den Augen der Hochzeitsgesellschaft überreichte die Braut ihrem Schatz einen Kalender mit sexy Bildern von sich. "Alte Scheiße, was ein Kracher", jubelte der sichtlich begeisterte Andreas beim Anblick der Schnappschüsse.

Caro und Andreas Robens, TV-Bekanntheiten
Marymar Photography
Caro und Andreas Robens, TV-Bekanntheiten
Andreas und Caro Robens bei ihrer zweiten Hochzeit
Marymar Photography
Andreas und Caro Robens bei ihrer zweiten Hochzeit
Caro Robens, Reality-TV-Star
Instagram / caroline_andreas_robens
Caro Robens, Reality-TV-Star
Hättet ihr von Anderas eine so romantische Aktion erwartet?105 Stimmen
47
Ja, klar! Das überrascht mich überhaupt nicht.
58
Nein, das hätte ich nicht von ihm gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de