Marius Borg Høiby (24) dürfte mittlerweile viele Mädchenherzen zum Schmelzen bringen! Bei ihrer royalen Hochzeit mit Kronprinz Haakon (47) von Norwegen brachte Mette-Marit (47) ihren damals vierjährigen Sohn Marius mit in die Ehe. Über die Jahre ist aus dem einst so kleinen Blondschopf ein junger Mann geworden: Marius feiert heute bereits seinen 24. Geburtstag – und scheint bei den Damen mit seiner Lässigkeit durchaus gut anzukommen.

Der Norweger scheint nicht nur mit seinen hellblonden Haaren ganz nach seiner Mutter zu kommen, sondern auch mit seinem gesamten Auftreten. Das bewies Marius erst im September 2020 bei der Konfirmation seines Halbbruders Sverre Magnus von Norwegen (15): Dort präsentierte sich Mette-Marits Erstgeborener in einem eleganten Anzug und mit gegelten Haaren.

Die Damenwelt darf allerdings nicht mehr wirklich auf eine Liaison mit Marius hoffen – der Blondschopf ist nämlich schon längst an das Playboy-Model Juliana Snekkestad vergeben. Die Beziehung zu der Beauty hatte er im Juli 2018 mit einem Kussfoto bestätigt und dazu ganz schlicht ein rotes Herzchen-Emoji geteilt.

Marius Borg Hoiby im Juni 2016
PPE/face to face
Marius Borg Hoiby im Juni 2016
Marit Tjessem, Juliana Snekkestad und Marius Borg Høiby im September 2020
Getty Images
Marit Tjessem, Juliana Snekkestad und Marius Borg Høiby im September 2020
Marius Borg Høiby mit seiner Freundin Juliane Snekkestad, 2019
Getty Images
Marius Borg Høiby mit seiner Freundin Juliane Snekkestad, 2019
Findet ihr, dass Marius Mette-Marit ähnelt?276 Stimmen
209
Auf jeden Fall! Die Ähnlichkeit ist verblüffend.
67
Nein, überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de