Das Schauspieler-Ehepaar Leighton Meester (34) und Adam Brody (41) wurde im vergangenen Jahr häufiger bei gemeinsamen Surf-Dates gesichtet. Der O.C., California-Darsteller und der Gossip Girl-Star sind seit 2014 verheiratet. Sie teilen die Leidenschaft für das kühle Nass und haben das Surfen während der 2020 ausbleibenden Drehs als gemeinsames Lockdown-Hobby etabliert. Aber so süß wie auf diesen kürzlich aufgetauchten Paparazzi-Bildern war der Wellenritt wohl noch nie.

Bei ihrem neuen gemeinsamen Hobby sind die beiden auch schon mal früh auf den Beinen: Am vergangenen Freitag wurden sie auf diesen Bildern schon morgens vor dem Strand von Malibu auf ihren Brettern gesichtet, wie Just Jared berichtete. Jeder auf einem Board sitzend ließen sich die beiden Händchen haltend und wie frisch verliebt in Richtung Horizont treiben. Wie Adam dem Wall Street Journal erzählte, sei aus dem Hobby mittlerweile eine richtige Passion geworden "Andere Hobbys? Im Grunde hängen wir eigentlich nur noch am Strand ab", witzelte er.

"Ich surfe schon mein Leben lang, mal mehr, mal weniger", sagte Adam weiter über die große Leidenschaft des Paares. "Meine Frau ist eher neu dabei, aber wirft sich voll in die Wellen." Im vergangenen Jahr sind Adam und Leighton darüber hinaus zum zweiten Mal Eltern geworden. Aufs Surfbrett ist Mama Leighton jedoch schon kurz nach der Geburt wieder gestiegen.

Leighton Meester, Oktober 2014
Getty Images
Leighton Meester, Oktober 2014
Adam Brody bei der "Damsels in Distress"-Premiere in Hollywood im März 2012
Getty Images
Adam Brody bei der "Damsels in Distress"-Premiere in Hollywood im März 2012
Adam Brody und Leighton Meester
Getty Images
Adam Brody und Leighton Meester
Findet ihr, das Surfen passt zu den beiden?148 Stimmen
127
Auf jeden Fall! Steht ihnen sehr gut.
21
Hm, mich überrascht dieses Hobby bei ihnen eher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de