Auch am Freitag stellten sich mutige Kandidaten beim Wer wird Millionär?-Zocker-Spezial wieder den Fragen von Günther Jauch (64). Wer es in die Mitte auf den Stuhl schaffte, hatte die Chance, zwei Millionen Euro zu erspielen. Die erste Zockerin des Abends stieg bei der Viertelmillionen-Euro-Frage aus und ging nach einem langen Kampf mit 125.000 Euro nach Hause. Auch ihr Nachfolger setzte auf volles Risiko, scheiterte jedoch nach nur wenigen Minuten.

Beim großen "Zocker-Special" konnte Cord Henning Dahle zwar die Auswahlfrage beantworten, doch kurz nach der ersten Sicherheitsstufe war es für den Kandidaten auch schon wieder vorbei. Als Günther Jauch dem selbstsicheren Zocker erklärte, dass seine Antwort falsch ist, war Cord Henning die Enttäuschung regelrecht ins Gesicht geschrieben. Nachdem er realisierte, die Quizshow mit nur 1.000 Euro zu verlassen, verabschiedete er sich mit einem unangenehmen Grinsen: "Tja, wunderbar. Ich bedanke mich."

Als sich Janos am Montag bei der 750.000-Euro-Frage verzockte und mit nur 1.000 Euro nach Hause ging, litt das Netz mit ihm. Wie die Reaktionen auf Twitter zeigten, schienen diesmal aber weder der Moderator noch die Zuschauer viel Mitleid zu haben. Die User kommentierten unter anderem: "So schnell ist man wieder weg vom Stuhl", "Upps, Jauch hatte keinen Bock auf den Typen", "Das ging aber schnell" oder "Er hat ihn einfach auflaufen lassen."

Stefanie Hetzer und Günther Jauch bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Stefanie Hetzer und Günther Jauch bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
Günther Jauch mit Cord Henning Dahle bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Günther Jauch mit Cord Henning Dahle bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
Janos Pigerl bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Janos Pigerl bei "Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special"
Was sagt ihr zu Hennings "Wer wird Millionär?"-Aus?1849 Stimmen
390
Mir tut er leid. Ich hätte ihm gewünscht, dass er mit mehr Geld nach Hause geht!
1459
Ich habe kein Mitleid mit ihm. Er hätte ja einen Joker nehmen können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de