Weiß Kylie Jenner (23) etwa nicht mehr, wohin mit ihrem Geld? Die US-Amerikanerin zählt seit ein paar Jahren zu den absoluten Topverdienern in der Branche. Ein Leben in Luxus war sie aber auch schon zuvor gewohnt. Kein Wunder, dass der Keeping Up With the Kardashians -Star deshalb auch in Corona-Zeiten gerne mal tiefer in die Tasche greift: Angeblich plant Kylie, mehrere Millionen Dollar auszugeben, um den vermeintlichen Frust, den sie in der Isolation durch die Pandemie erlebt hat, wieder auszugleichen.

Zumindest behauptet das nun eine anonyme Quelle gegenüber Heat: "Sie hat Millionen auf die Seite gelegt für Hausrenovierungen, Privatjets, Luxus-Urlaube, Schmuck – den sie nicht braucht – und alles Mögliche mit einem Designer-Logo, nur um sich und ihre Tochter Stormi (2) zu verwöhnen", lässt der Insider verlauten. Warum Kylie seiner Meinung nach aktuell die Spendierhosen anhat? "Sie rechtfertigt es damit, dass sie wegen der Einschränkungen durch die Pandemie ein hartes Jahr hinter sich hat. Sie hat das Gefühl, dass sie es verdient hat, sich und ihre Liebsten jetzt zu verhätscheln", erklärt der Eingeweihte.

Zuletzt sorgte die Unternehmerin mit ihrem luxuriösen Skiurlaub für Schlagzeilen. Gemeinsam mit ihrem Ex Travis Scott (29), Tochter Stormi , Schwester Kendall (25) und Mama Kris (65) verbrachte sie die Zeit um Neujahr herum im Wintersport-Paradies Aspen – und hauste dort in einer kostspieligen XXL-Unterkunft mit eigenem Kino und Bowlingbahn!

Kylie Jenner im Januar 2021
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Januar 2021
Kylie Jenner, 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, 2020
Kylie und Kendall Jenner im Januar 2021
Instagram / kyliejenner
Kylie und Kendall Jenner im Januar 2021
Glaubt ihr, Kylie hat wirklich vor, bald so viel Geld auszugeben?343 Stimmen
296
Mit Sicherheit – das kann ich mir bei ihr gut vorstellen!
47
Mh, ich vertraue den Aussagen des Insiders nicht wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de