Für Gal Gadot (35) will er fit sein! Seit 2008 ist die Schauspielerin mit ihrem Mann Jaron Varsano verheiratet. 2011 und 2017 krönten zwei kleine Töchter ihre Liebe. Doch nicht nur privat scheint es bei der Wonder Woman-Darstellerin zu laufen, sondern auch beruflich: Denn sie wird auch im zweiten Teil des Actionfilms die Hauptrolle übernehmen. Ihr Liebster sei zwar stolz auf die Arbeit seiner Frau, fühlt sich aber deswegen offenbar auch unter Druck gesetzt: Gals Liebster soll seit des Superheldenstreifens besonders oft ins Fitnessstudio für sie gehen!

Gegenüber E! News erzählte die Schönheit, dass ihr Mann superglücklich sei, mit Wonder Woman verheiratet zu sein. Der 46-Jährige sei ihr größter Fan. Obwohl die Brünette durch die Filme rasant an Bekanntheit gewann, habe sich nicht viel zwischen den Turteltauben verändert – bis auf das: "Er hat angefangen, sehr viel zu trainieren, weil ich so stark geworden bin", erklärte Gal amüsiert im Interview. Denn für die fiktive Figur habe auch sie sich stets fit halten müssen.

Auch für ihren nächsten Job muss Gal sicherlich viel Zeit im Gym verbringen. Im Dezember vergangenen Jahres wurde nämlich bekannt, dass sie die Hauptrolle im neuen James Bond-Werk "Heart of Gold" spielen wird. Somit wird erstmals eine weibliche Version der Filmreihe produziert.

Gal Gadot, Schauspielerin
Instagram / gal_gadot
Gal Gadot, Schauspielerin
Schauspielerin Gal Gadot und ihr Ehemann Jaron Varsano,
Instagram / gal_gadot
Schauspielerin Gal Gadot und ihr Ehemann Jaron Varsano,
Gal Gadot im Juli 2019
Getty Images
Gal Gadot im Juli 2019
Könnt ihr nachvollziehen, dass Gals Mann Jaron wegen ihr nun öfter trainiert?433 Stimmen
362
Ja total! Man möchte ja auch mit seinem Partner mithalten können!
71
Hm, ich finde es etwas übertrieben von ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de