Gal Gadot (35) ergattert ihre nächste große Filmrolle. Die israelische Schauspielerin verkörperte bereits unterschiedliche starke Frauenfiguren in Hollywood. So spielte sie unter anderem im Jahr 2016 die Superheldin Wonder Woman in "Batman v Superman: Dawn of Justice". Kürzlich kündigte sie an, dass sie in einem Historien-Streifen Cleopatra, die Königin von Ägypten, darstellen werde. Und jetzt bekommt die Leinwandgröße eine weitere Rolle, die es in sich hat: Gal wird die Hauptfigur im nächsten James Bond-Film "Heart of Gold" spielen!

Wie das US-Branchenmagazin Deadline berichtet, soll Gal die Hauptrolle in dem Spionage-Thriller übernehmen. Der Streifen soll als weibliche Version der bisher bekannten "James Bond" und "Mission Impossible"-Filme gelten. Für ihre Rolle soll die Beauty eine achtstellige Summe kassieren. Greg Rucka und Allison Schroeder seien für das Drehbuch verantwortlich, heißt es weiterhin.

Auf Instagram sprach Gal kürzlich darüber, dass es für sie von großer Bedeutung sei, vor allem für Kinder ein starkes weibliches Vorbild zu sein. "Es ist so wichtig für Mädchen und Jungen, einen weiblichen, starken Superhelden zu haben, zu dem sie aufschauen können", gab die 35-Jährige an. Daher sei sie sehr glücklich darüber, Geschichten, wie die von "Wonder Woman", erzählen zu können.

Gal Gadot bei der Met Gala in New York im Jahr 2019
Getty Images
Gal Gadot bei der Met Gala in New York im Jahr 2019
Gal Gadot, Dezember 2020
Instagram / gal_gadot
Gal Gadot, Dezember 2020
Gal Gadot als Wonder Woman in "Justice League"
ActionPress
Gal Gadot als Wonder Woman in "Justice League"
Freut ihr euch schon auf den neuen "James Bond"-Film mit Gal Gadot?193 Stimmen
169
Ja, ich bin schon total gespannt drauf!
24
Ich bin leider kein großer Spionage-Film-Fan!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de