Hochzeiten könnten so viel Spaß machen, wären da nicht die zahllosen lästigen Vorbereitungen. Für Musiker Blake Shelton sollen in diesem Jahr die Hochzeitsglocken läuten, und zwar mit Sängerin Gwen Stefani. Die hatte kürzlich extra dafür ihre vorige Ehe annullieren lassen. Inmitten der Planungen für den schönsten Tag im Leben ist Blake nun jedoch ein neues Vorhaben in den Sinn gekommen: Er möchte bis zur Trauung über vier Kilo abspecken.

In der Sendung Party Barn Radio erzählte er seinem Gastgeber und Country-Kumpel Luke Bryan, dass er das aus einem bestimmten Grund so offen formuliert: "Wenn ich vier Kilo sage, dann ist die Ansage raus, dann muss ich das auch machen. Ich darf die Leute nicht enttäuschen. Er habe sogar die Spiegel zu Hause so gehängt, dass er sich in ihnen leicht von oben sehe, weil er den frontalen Anblick nicht mehr ertrage, schildert Blake die Situation.

Dabei wäre aus der Hochzeit fast nichts geworden. Aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen wollten Gwen und Blake ihre geplante Reise auf seine Ranch in Oklahoma eigentlich absagen. Er hatte sich vorgenommen, ihr dort die Frage aller Fragen zu stellen. Damit wäre dann schon der Antrag beinahe geplatzt. Zum Glück sind sie aber doch gefahren.

Blake Shelton und Gwen Stefani, 2016
Getty Images
Blake Shelton und Gwen Stefani, 2016
Luke Bryan bei den Academy Of Country Music Awards
Getty Images
Luke Bryan bei den Academy Of Country Music Awards
Gwen Stefani und Blake Shelton im Oktober 2020
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton im Oktober 2020
Glaubt ihr, Blake kommt bis zur Trauung auf sein Wunschgewicht?41 Stimmen
31
Bestimmt! Jetzt hat er sich ja richtig Druck gemacht.
10
Wenn nicht, ist das ja auch nicht schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de