Das lässt Kate Merlan (33) nicht auf sich sitzen! Bei Kampf der Realitystars sprachen das Tattoo-Model und ihr Mitstreiter Sam Dylan (29) über eine Leihmutterschaft – denn er und sein Partner Rafi wünschen sich Nachwuchs! Die Beauty sei zu der Zeit die perfekte Wahl für sein Vorhaben gewesen, jedoch änderte er seine Meinung schnell wieder. In der Dschungel-Ersatzshow disste Sam nun seine Ex-Busenfreundin. Sie sei eh nicht schlau genug, um die Mutter seines Kindes zu werden – Kate wehrt sich nun im Netz energisch gegen seinen Spruch!

Auf Instagram gab die Beauty ein langes Statement zu der damaligen Situation ab. Nach einigen Streitereien mit dem Ex-Prince Charming-Kandidaten sei es Kate gewesen, die festgestellt habe, dass sie keine Patchworkfamilie mit ihm gründen wolle. Damit ließ sie nicht nur Sams Traum, Vater zu werden, platzen, sondern auch ihre geplante Dokuserie. "Sam war derjenige, der sogar ein Kind gemacht hätte, einfach nur, um eine eigene Fernsehsendung zu bekommen. Und das sagt eigentlich alles über ihn aus", schoss sie aufgebracht gegen ihn.

Auch ihr neuer Freund Jakub Jarecki zeigte sich fassungslos über Sams Spruch. "Ich will sowas nie wieder aus deinem vorlauten Maul hören", schrieb er wütend in seiner Instagram-Story. Auch seine Liebste Kate repostete den Beitrag auf ihrem Profil.

Sam Dylan, Reality-TV-Star
TVNOW / Stefan Gregorowius
Sam Dylan, Reality-TV-Star
Kate Merlan, TV-Bekanntheit
Instagram / katemerlan
Kate Merlan, TV-Bekanntheit
Jakub Jarecki und Kate Merlan
Sonstige
Jakub Jarecki und Kate Merlan
Fandet ihr Sams Spruch auch so krass wie Kate und ihr Freund?2718 Stimmen
2147
Ja, der ging definitiv unter die Gürtellinie!
571
Ach, sie übertreiben. So schlimm fand ich ihn nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de