Ist die große Liebe zwischen Daniela Büchner (42) und Ennesto Monté (45) schon wieder vorbei? Erst im November machten die Goodbye Deutschland-Auswanderin und der Sänger ihre Liebe offiziell bekannt und wirkten seither überglücklich zusammen – obwohl ihnen die vielen Schlagzeilen und Fan-Nachrichten manchmal zu schaffen machten. Jetzt scheinen die Schmetterlinge im Bauch allerdings schon wieder verflogen zu sein: Ein kryptischer Post von Ennesto lässt vermuten, dass es zwischen den beiden kriselt!

In seiner Instagram-Story, die er inzwischen aber wieder gelöscht hat, teilte der 45-Jährige heute ein Pärchenbild mit seiner Liebsten. Dazu schrieb er: "Jedoch habe ich keine Lust, um so zu tun, als wäre alles perfekt und wir total glücklich wären. [...] Wir dachten, wir wären gleich, aber das sind wir bei Weitem nicht. Wir sind weder glücklich, noch planen wir eine Hochzeit." Das Paar spreche inzwischen vor allem über Dannis Kinder. "Die Kinder bedeuten mir sehr viel, aber ich habe keine Lust, jemandem immer nach dem Mund zu reden", beendete er sein spontanes Statement.

Ob Ennesto damit möglicherweise auf eine Trennung anspielt oder die beiden zurzeit einfach nur ein bisschen Krach haben, ist nicht klar. Daniela hat sich bisher noch nicht zu Ennestos Post geäußert und auch auf seinem Account herrscht inzwischen Funkstille.

Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
TVNOW / 99pro media
Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
Ennesto Monté und Daniela Büchner
Instagram / dannibuechner
Ennesto Monté und Daniela Büchner
Ennesto Monté und Danni Büchner, 2020
Instagram / dannibuechner
Ennesto Monté und Danni Büchner, 2020
Glaubt ihr, dass Danni und Ennesto wirklich getrennt sind?5254 Stimmen
3669
Ja, das klingt zumindest so!
1585
Na ja, ich glaube es erst, wenn sie es beide bestätigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de